Peter Ambrozy, Edelight, Interview

Auf dem diesjährigen OMD in Düsseldorf nutzte Gründerszene die Gelegenheit und traf Peter Ambrozy von der Social-Shopping-Plattform Edelight (www.edelight.de). Zusammen mit Steffen Belitz und Tassilo Bestler hat Peter Ambrozy die Geschenke- und Empfehlungs-Plattform Edelight im letzten Jahr gegründet.

Peter Ambrozy: Ein Herz für Gründer

Im Rahmen einer Social-Commerce-Analyse hat Gründerszene das Geschäftsmodell von Edelight schon einmal näher beleuchtet. Mitte des Jahres beteiligte sich Burda an dem Stuttgarter StartUp. Im Interview geht Peter Ambrozy noch einmal genauer auf bestimmte Features ein und erläutert auch, was noch spannendes nach dem kommenden Relaunch von Edelight erwartet werden darf.

Peter Ambrozy und sein Team unterstützen auch Teams mit guten Ideen, wie das aktuelle Projekt mit Justaloud zeigt. Wer Ideen hat, kann damit gern an ihn herantreten und es wird sich zeigen, ob Peter Ambrozy selbst oder mit seinem Netzwerk helfen kann. Denn eines hat er wirklich: Ein Herz für Gründer.

Film ab!

GD Star Rating
loading...
Alle Bilder in diesem Artikel unterliegen der Creative-Commons-Lizenz (Namensnennung-Keine Bearbeitung, CC BY-ND; Link zum rechtsverbindlichen Lizenzvertrag). Ausgenommen sind anders gekennzeichnete Bilder unter anderem von Panthermedia, Fotolia, Pixelio, Morguefile sowie Pressefotos oder verlagseigenes Bildmaterial.