Am Wochenende war ich in Berlin und habe mich neben einigen anderen interessanten StartUps auch mit den Youmix-Machern getroffen. Die Gründer sind erst vor 2 Wochen von Wiesbaden nach Berlin umgezogen und wohnen und schlafen mittlerweile noch im ( recht großen) Büro. Nicht erst seit Berlin wird “24/7″ an der Musik-Community gearbeitet, wie CEO Dominik im Interview betont. Da man als Musik-Community jedoch immer nah an Künstlern, und Fans sein muß, ist die ein oder andere Party dennoch inbegriffen… Besonders gut an dem von einigen prominenten Investoren unterstützen Gründerteam hat mir letztendlich vor allem die hohe Authenzität und Identifizierung mit Ihrer Community gefallen. Meiner Meinung nach insbesondere für eine Musik-Community einer der entscheidenden Erfolgsfaktoren, der dafür sorgen könnte, dass man noch einiges von den Jungs hört…

Bühne frei!

Kurzversion


Link: sevenload.com

Komplettes Interview


Link: sevenload.com

GD Star Rating
loading...
Alle Bilder in diesem Artikel unterliegen der Creative-Commons-Lizenz (Namensnennung-Keine Bearbeitung, CC BY-ND; Link zum rechtsverbindlichen Lizenzvertrag). Ausgenommen sind anders gekennzeichnete Bilder unter anderem von Panthermedia, Fotolia, Pixelio, Morguefile sowie Pressefotos oder verlagseigenes Bildmaterial.