Ralf Klöppel

Ralf Klöppel ist Chief Financial Officer (CFO) der Frogster Online Gaming GmbH, die mehrere client-basierte Online-Games betreibt, mit Firmensitzen in Deutschland, den USA (San Francisco) und Asien (Seoul, Süd-Korea). Das Berliner Unternehmen ist Publisher von Massive Multiplayer Onlinespielen (MMOG) wie etwa “Runes of Magic”, “Bounty Bay Online” oder “The Chronicles of Spellborn”.

Im Berliner Standort werden der europäische und der russische Markt bearbeitet, wobei Frogster rein online-basierte Spiele an den Start bringt. Im Interview spricht Ralf über die Monetarisierung des Produkt-Portfolios via Abo-Modelle und Item-sales virtueller Güter und wie sich beide Ansätze aus welchen Gründen entwickelt haben. Ralf erzählt darüber hinaus von Frogsters Firmenaufbau und wie sich die finanzielle Entwicklung des Unternehmens zurzeit gestaltet. Vor allem ließ er sich ein paar Hinweise über das entlocken, was da bei Frogster demnächst noch so kommen könnte…

Film ab!

GD Star Rating
loading...
Alle Bilder in diesem Artikel unterliegen der Creative-Commons-Lizenz (Namensnennung-Keine Bearbeitung, CC BY-ND; Link zum rechtsverbindlichen Lizenzvertrag). Ausgenommen sind anders gekennzeichnete Bilder unter anderem von Panthermedia, Fotolia, Pixelio, Morguefile sowie Pressefotos oder verlagseigenes Bildmaterial.