Eure Fragen – unsere Antworten

  1. Was ist das Besondere an der Gründerszene Jobbörse?
  2. Welche unterschiedlichen Preisoptionen gibt es?
  3. Was ist das „10er Stellenanzeigenpaket“?
  4. Was ist die Highlight-Option?
  5. Was bedeutet Beitrag in den „Jobs der Woche“?
  6. Was ist ein Tweet?
  7. Was ist ein Top-Job?
  8. Was ist ein Top-Arbeitgeber Profil?
  9. Wie könnte ein individuelles Paket aussehen?
  10. Wann wird meine Stellenanzeige in der Gründerszene Jobbörse veröffentlicht?
  11. Wie lange ist eine Stellenanzeige sichtbar?
  12. Kann man Stellenanzeigen nachträglich bearbeiten?
  13. Ich habe eine Frage, an wen kann ich mich wenden?



1. Was ist das Besondere an der Gründerszene Jobbörse?


Als führendes Online-Magazin über die deutsche Digitalwirtschaft ist es unsere Vision, Menschen für unsere Szene zu begeistern. Mit der Gründerszene Jobbörse vernetzen wir Talente mit spannenden Unternehmen aus der Startup-Szene und Digitalwirtschaft. Wir zeichnen uns aus durch: 

  • Jobs und Praktika speziell mit Web- und Startup-Bezug
  • Stark online- und unternehmerisch-affine Leserschaft
  • Hohe Reichweit durch
    • Gründerszene: über 500.000 monatliche Besucher
    • Social-Media-Kanäle: 52.500 Facebook-Fans, 53.000 Twitter-Follower
    • Newsletter-Versand: 9.700 Abonnenten
  • Faires Pricing und unterschiedliche Optionen für jeden Bedarf
  • Einfache Verwaltung, Änderung und Verlängerung der Anzeigen

nach oben




2. Welche unterschiedlichen Preisoptionen gibt es bei der Gründerszene Jobbörse?


Stellenanzeige: 99€* / 30 Tage
10er Stellenanzeigen-Paket: 750€*
Individuelles Paket: auf Anfrage

Features:
Highlight-Option: 49€ / 30 Tage
Beitrag in den „Jobs der Woche“: 49€
Tweet: 99€
Top-Job: 125€ / 7 Tage
Refresh: 49€
Top-Arbeitgeber Profil: auf Anfrage
*zzgl. 19% MwSt.

nach oben




3. Was ist das „10er Stellenanzeigenpaket“?


Das 10er Stellenanzeigenpaket beinhaltet ein zeitlich unbegrenztes Kontingent von zehn Anzeigen, die jederzeit geschaltet oder verwendet werden können, um bestehende Anzeigen zu verlängern. Es bietet sich insbesondere für Unternehmen an, die einen hohen Bedarf an neuen Mitarbeitern oder schwer zu besetzende Stellen haben. nach oben




4. Was ist ein Highlight?


Das Highlight kann zu Stellenanzeigen hinzugebucht werden, um sie von der Vielzahl an Anzeigen hervorzuheben. Die Anzeige ist dann 30 Tage lang farbig markiert und besonders sichtbar für potenzielle Bewerber.  nach oben




5. Was bedeutet Beitrag in den „Jobs der Woche“?


Content is King! Die redaktionellen Inhalte sind eines der größten Assets von Gründerszene. Mit einer Erscheinung im redaktionellen Format „Jobs der Woche“ (immer freitags, 14.30 Uhr, Einsendeschluss Donnerstag 15.00 Uhr) wird eure Anzeige in Artikelform als spannender Teaser mit Link zur Anzeige dargestellt. So erreicht eure Stellenanzeige zusätzlich tausende Leser von Gründerszene und profitiert auch vom Posting über Facebook und Twitter.
nach oben




6. Was ist ein Tweet?


Mit einem Tweet habt ihr die Möglichkeit, euren Job unter unseren 53.000 online- und unternehmerisch-affinen Twitter-Followern bekannt zu machen. Der Tweet kann zu jeder Stellenanzeige dazu gebucht werden und wird innerhalb der nächsten drei Tage nach Buchung veröffentlicht. Hierbei verlinken wir auf eure Stellenanzeige in der Gründerszene Jobbörse.  nach oben




7. Was ist ein Top-Job?


Ein Top-Job ist eine Stellenanzeige, welche im Slider auf der Startseite von Gründerszene erscheint und auf die entsprechende Stellenanzeige in unserer Jobbörse verlinkt. Damit können über 500.000 potentielle Bewerber angesprochen werden. Auch die Klickzahl erhöht sich bis zu 100%. nach oben




8. Was ist das Top-Arbeitgeber Profil?


Ideal für intensives Employer Branding. Mit einem Top-Arbeitgeber Profil erhaltet ihr die Einbindung eures Firmenlogos in der Sidebar auf der Gründerszne-Startseite sowie fast allen (!) Unterseiten. Dieses Logo verlinkt auf eure ganz persönliche Landingpage in der Jobbörse, auf der ihr die Möglichkeit habt, euch als Top-Arbeitgeber mit kurzem Beschreibungstext, Logo und euren offenen Stellen etc. zu präsentieren.  nach oben




9. Wie könnte ein individuelles Paket aussehen?


Wenn ihr regelmäßig viele neue Mitarbeiter sucht, machen wir euch gerne ein individuelles Angebot speziell zu eurem Bedarf. Ob für 15, 50 oder 500 Mitarbeiter – wir freuen uns, wenn ihr tatkräftig rekrutiert und kennen bei der Angebotserstellung keine Grenzen. Wendet euch gerne direkt an uns: jobs@gruenderszene.de oder telefonisch unter: ​030 921 025 397.  nach oben




10. Wann wird meine Stellenanzeige in der Gründerszene Jobbörse veröffentlicht?


Nach einem kurzen Check bezüglich Rechtschreibung und Formatierung durch das Gründerszene-Team wird die Stellenanzeige innerhalb von 24h freigeschaltet. Den Status der Freischaltung kann der Stellenanzeigenanbieter im Login-Bereich jederzeit verfolgen.  nach oben




11. Wie lange ist eine Stellenanzeige sichtbar?


Stellenanzeigen in der Gründerszene Jobbörse sind 30 Tage lang sichtbar. Ihr habt jederzeit die Möglichkeit die Anzeige zu verlängern oder wieder ganz nach oben zu setzen. nach oben




12. Kann man Stellenanzeigen nachträglich bearbeiten?


Stellenanzeigen können jederzeit editiert werden. Dies ist über den Login-Bereich unkompliziert möglich. Nach der Bearbeitung geben wir die Stellenanzeige nach einem erneuten Check wieder frei. nach oben




13. Ich habe eine Frage, an wen kann ich mich wenden?


Das Gründerszene-Team hilft gerne jederzeit weiter. Wendet euch per E-Mail an jobs@gruenderszene.de oder telefonisch an 0​30 921 025 397.

Eure Ansprechpartnerin ist Elena. nach oben