Eure Fragen – unsere Antworten

  1. Was ist das Besondere an der Gründerszene Jobbörse?
  2. Ich bin ein Neukunde, wie stelle ich meine erste Jobanzeige ein?
  3. Ich bin bereits Kunde, wie kann ich mich einloggen?
  4. Wie kann ich meine Anzeige bearbeiten?
  5. Wie kann ich meine Anzeige verlängern oder upgraden?
  6. Wie kann ich einen Rabattcode anwenden?
  7. Welche unterschiedlichen Preisoptionen gibt es?
  8. Was ist ein Top Job?
  9. Was ist ein Beitrag in den „Jobs der Woche“?
  10. Was ist ein Tweet?
  11. Was ist ein Refresh?
  12. Was ist ein Highlight?
  13. Wie könnte ein individuelles Paket aussehen?
  14. Was ist ein Top Arbeitgeber Profil?
  15. Wann wird meine Stellenanzeige veröffentlicht?
  16. Wie lange ist eine Stellenanzeige sichtbar?
  17. Was kann ich noch tun, um meine Anzeige zu promoten?
  18. Wie können Stellenanzeigen deaktiviert oder pausiert werden?
  19. Ich habe eine Frage, an wen kann ich mich wenden?


1. Was ist das Besondere an der Gründerszene Jobbörse?
Als führendes Online-Magazin über die deutsche Digitalwirtschaft ist es unsere Vision, Menschen für diesen innovativen und dynamischen Markt zu begeistern. Mit der Gründerszene Jobbörse vernetzen wir Talente mit spannenden Unternehmen aus der Startup-Szene und Digitalwirtschaft. Wir zeichnen uns aus durch:  

  • Jobs und Praktika speziell mit Web- und Startup-Bezug
  • Stark online- und unternehmerisch-affine Leserschaft
  • Hohe Reichweite durch
    • Magazin Gründerszene: über 800.000 monatliche Besucher
    • Social-Media-Kanäle:
    • Newsletter-Versand: 12.000 Abonnenten
    • Individuellen Job-Newsletter mit passenden Jobempfehlungen
    • Integration in online und offline Branding-Maßnahmen (z.B. bei eigenen und externen Veranstaltungen oder Karrieremessen)
  • Faires Pricing und unterschiedliche Optionen für jeden Bedarf
  • Einfache Verwaltung, Änderung, Verlängerung oder Deaktivierung der Anzeigen
  • Freundliche und kompetente Ansprechpartner bei Fragen und Anregungen
    • 85.000 Facebook-Fans von Gründerszene (Link)
    • 12.000 Facebook-Fans der Gründerszene Jobbörse (Link)
    • 80.000 Twitter-Follower von Gründerszene (Link)
    • 1.000 Twitter-Follower der Gründerszene Jobbörse (Link)

 

2. Ich bin ein Neukunde, wie stelle ich meine erste Jobanzeige ein?

Eine neue Jobanzeige kannst Du über diesen Link (http://www.gruenderszene.de/jobboerse/neuer-job/) ganz einfach einstellen.

  • Wähle eins der verfügbaren Pakete durch Anklicken aus
  • Nun kannst Du entscheiden, ob Du die in Deinem ausgewählten Paket inkludierten Features schon jetzt für Deine Anzeige nutzen möchtest. Wenn nicht, kannst Du sie durch Wegklicken des Häkchens Deinem Kundenkonto gutschreiben und sie einfach bei Bedarf verwenden.
  • In diesem Schritt kannst Du Dir auch noch weitere Features zum Aufpreis dazu buchen, um Deiner Anzeige mehr Reichweite zu verschaffen.
  • Im nächsten Schritt gibst Du dann die Infos zur Stellenanzeige ein.
  • Die Rechnungsinformationen benötigen wir für die Zusendung der Rechnung, die Dich innerhalb von 14 Tagen per Postweg erreicht.
  • Die Stellenanzeige erscheint erst dann online, wenn sie durch uns formatiert, korrigiert und freigeschaltet wurde. Sobald der Job freigeschaltet ist, wirst Du per Email darüber informiert.
  • Änderungen in der Anzeige kannst Du jederzeit im Login Bereich durchführen. Klicke dazu auf den Bearbeiten-Button der jeweiligen Stellenanzeige.

3. Ich bin bereits Kunde, wie kann ich mich einloggen?

Unter dem Link: http://www.gruenderszene.de/jobboerse/login kannst Du Dich in Dein Kundenkonto einloggen. Hier findest Du eine Übersicht über aktuelle und abgelaufene oder deaktivierte Stellen, das aktuelle Guthaben an Anzeigen und Features, sowie Deine Firmen-, Rechnungs- und Login-Daten. Hier kannst Du auch Dein Passwort ändern.


4. Wie kann ich meine Anzeige bearbeiten?

Melde Dich zuerst an (Link http://www.gruenderszene.de/jobboerse/login). Neben jeder Stelle siehst Du den Button „Bearbeiten“.  

Achtung! Bei abgelaufenen Anzeigen löst das Bearbeiten NICHT die Verlängerung der Anzeige aus! Sobald die Änderung freigeschaltet ist, wirst Du per Email darüber informiert.
 

5. Wie kann ich meine Anzeige verlängern oder upgraden?

Melde Dich zuerst an: Login (Link http://www.gruenderszene.de/jobboerse/login).

Neben jeder Stelle siehst Du den Button „Upgrade“. Du kannst jetzt die Anzeige verlängern oder mit zusätzlichen Features (siehe Punkt 6-10) versehen.

 

6. Wie kann ich einen Rabattcode anwenden?

Herzlichen Glückwunsch – Du hast einen Rabattcode ergattert!

Du bist Neukunde? Dann geht es hier (link) lang. http://www.gruenderszene.de/jobboerse/neuer-job/) (siehe auch Punkt 2).

Du bist Bestandskunde? Dann logge Dich bitte hier (Link http://www.gruenderszene.de/jobboerse/login) ein (siehe auch Punkt 3)

Den Code in das Codefeld eingeben und auf OK klicken. Nun solltest Du in dem Guthabenfeld den geschenkten Job(s)/ Feature(s) sehen. Siehe Punkt 3 (Neukunde) oder Punkt 4 (Bestandskunde) für den weiteren Verlauf.

 

7. Welche unterschiedlichen Preisoptionen gibt es?

Wir bieten verschiedene Optionen für jedes Budget an: Von einer einzelnen Stellenanzeige, die 30 Tage lang sichtbar ist, bis hin zu Paketen mit mehreren Features für verstärkte Reichweite, um schwierige Stellen zu besetzen oder um eine möglichst hohe Anzahl an Bewerbungen zu generieren. Für eine dauerhafte hohe Präsenz bietet die Gründerszene Jobbörse „Top Arbeitgeber Profile“ an (Siehe Punkt 14). Diese Pakete beinhalten umfassende Online und Offline Employer Branding-Maßnahmen. Eine Übersicht über aktuelle Optionen findest Du hier: http://www.gruenderszene.de/jobboerse/neuer-job/. Gerne erstellen wir Dir ein individuelles Paket, angepasst an den Bedarf und das Budget: jobs@gruenderszene.de (Link).

 

8. Was ist ein Top Job?

Ein Top-Job (http://www.gruenderszene.de/jobboerse/uploads/examples/140679738604_Top_Job_201407_Gruenderszene_Jobboerse_750x500.png)ist eine Stellenanzeige, welche im Slider auf der Startseite von Gründerszene erscheint und auf die entsprechende Stellenanzeige in unserer Jobbörse verlinkt. Damit können die über 800.000 monatlichen Leser von Gründerszene angesprochen werden und Du begeisterst so vielleicht auch diejenigen Leser, die gerade nicht aktiv nach einem neuen Job suchen. Die Klickzahl Deiner Jobanzeige erhöht sich damit um bis zu 100%. (Screenshot)

9. Was ist ein Beitrag in den „Jobs der Woche“?

Content is King! Die redaktionellen Inhalte sind eines der größten Assets von Gründerszene. Mit einer Erscheinung im redaktionellen Format „Jobs der Woche“ (http://www.gruenderszene.de/jobboerse/uploads/examples/140679736003_Jobs-der-Woche_201407_Gruenderszene_Jobboerse_750x500.png ) (immer freitags, Einsendeschluss Donnerstag 15.00 Uhr) wird Deine Anzeige in Artikelform als spannender Teaser mit Link zur Anzeige dargestellt. So erreicht Deine Stellenanzeige zusätzlich tausende Leser von Gründerszene und profitiert auch vom Posting über Facebook und Twitter sowie von der Integration in den Newsletter von Gründerszene. (Screenshot)

 

10. Was ist ein Tweet?

Mit einem Tweet (http://www.gruenderszene.de/jobboerse/uploads/examples/140679733202_Tweet_201407_Gruenderszene_Jobboerse_750x500.png) hast Du die Möglichkeit, Deinen Job unter unseren 80.000 online- und unternehmerisch-affinen Twitter-Followern bekannt zu machen. Der Tweet kann zu jeder Stellenanzeige dazu gebucht werden und wird innerhalb der nächsten drei Tage nach Buchung veröffentlicht. In knackigen 140 Zeichen zwitschern wir über Deinen Job und verlinken auf Deine Stellenanzeige in der Gründerszene Jobbörse. (Screenshot)

 

11. Was ist ein Refresh?

Durch das Refresh-Feature (http://www.gruenderszene.de/jobboerse/uploads/examples/140932697909_Refresh_201408_Gruenderszene_Jobboerse_750x500.png)hast Du die Möglichkeit, die Stellenanzeige erneut ganz nach oben auf die erste Übersichtsseite zu ziehen. So generierst Du wieder mehr Aufmerksamkeit bei potenziellen Bewerbern und Deine Anzeige wird an unsere Job Alert Abonnenten nach jedem Refresh versendet. (Sreenshot)

 

12. Was ist ein Highlight?

Das Highlight (http://www.gruenderszene.de/jobboerse/uploads/examples/140679730801_Highlight_201407_Gruenderszene_Jobboerse_750x500.png) kann zu Stellenanzeigen hinzugebucht werden, um sie von der Vielzahl an Anzeigen hervorzuheben. Die Anzeige ist dann 30 Tage lang farbig markiert und besonders sichtbar für potenzielle Bewerber.

 

13. Wie könnte ein individuelles Paket aussehen?

Wenn Deine Firma regelmäßig neue Mitarbeiter sucht, machen wir Dir gerne ein individuelles Angebot. Dieses passen wir speziell an Euren Bedarf und an Euer Budget an.

Ob für 15, 50 oder 500 Mitarbeiter – wir freuen uns, wenn Ihr tatkräftig rekrutiert und unterstützen Euch gerne bei Eurem Wachstum! Von Vorteil: Euer Kontingent könnt ihr flexibel und ohne Ablaufdatum nutzen und alle Komponenten frei miteinander kombinieren! Wende Dich dafür gerne direkt an uns: jobs@gruenderszene.de (Link) oder telefonisch unter: 030 921 025 397.

 

14. Was ist ein Top Arbeitgeber Profil?

Ein Top Arbeitgeber Profil (http://www.gruenderszene.de/jobboerse/top-arbeitgeber)  ist ideal für intensives Employer Branding. Als Top Arbeitgeber genießt Deine Firma höchste Sichtbarkeit auf unseren Online-, Social-Media- und Offline-Kanälen.

Neben einer eigenen, individuellen Landingpage mit Darstellung der Benefits Eurer Firma, finden Bewerber hier alle Eure Stellen gebündelt. Euer Firmenlogo ist zudem in der Sidebar auf der Gründerszene-Startseite sowie auf den meisten Unterseiten eingebunden und generiert durch die Verlinkung auf Euer Profil so eine wesentlich höhere Reichweite. Top Arbeitgeber werden zudem über verschiedene Artikel im Gründerszene Karrierebereich und auf unseren zahlreichen Events sowie externen Karrieremessen aktiv durch uns beworben. Bei Interesse an einem Top Arbeitgeber Profil kannst Du Dich gerne direkt an uns wenden: jobs@gruenderszene.de oder telefonisch unter: 030 921 025 397.

Mediakit online stellen und darauf verlinken! Oder nur One Pager über TAGs

 

15. Wann wird meine Stellenanzeige veröffentlicht?

Nach einem kurzen Check auf Rechtschreibung, Grammatik und Formatierung durch das Gründerszene-Team wird die Stellenanzeige innerhalb von 24 Stunden freigeschaltet. Am Wochenende werden die Stellen nicht freigeschaltet. Den Status der Freischaltung kannst Du im Login-Bereich jederzeit verfolgen.

 

16. Wie lange ist eine Stellenanzeige sichtbar?

Stellenanzeigen in der Gründerszene Jobbörse sind standardmäßig 30 Tage lang sichtbar. Du hast durch das Feature „Refresh“ jedoch die Möglichkeit, die Anzeige wieder ganz oben auf die erste Übersichtsseite zu setzen, oder im Kunden-Login Bereich um 30 weitere Tage zu verlängern. Das Package „60 Days & Refresh“ bietet Dir zudem die doppelte Laufzeit inkl. eines Refresh, was sich für langfristige Gesuche oder schwerbesetzbare Stellen anbietet.

 

17. Was kann ich noch tun, um meine Anzeige zu promoten?

Noch mehr Viralität erzeugst Du, indem Du die bei uns geschaltete Stelle danach über Deine oder die sozialen Netzwerke Deiner Firma teilst. Die Gründeszene Jobbörse verfügt über einen eigenen Facebook (https://www.facebook.com/GruenderszeneJobboerse) und Twitter (https://twitter.com/GS_Jobs) Kanal, auch darüber kannst du Deine Anzeige teilen.

 

18. Wie können Stellenanzeigen deaktiviert oder pausiert werden?

Wir hoffen natürlich, dass Du über die Gründerszene Jobbörse bereits einen passenden neuen Mitarbeiter rekrutieren konntest! Deine Anzeige kannst Du über den Kunden-Login Bereich ganz einfach deaktivieren. Dadurch rutscht sie dann in den „Offline Bereich“ mit Status „deaktiviert“. Im Rahmen der erworbenen Laufzeit kannst Du sie jederzeit wieder aktivieren. Danach erscheint der Status „abgelaufen“.

 

19. Ich habe eine Frage, an wen kann ich mich wenden?

Das Gründerszene Jobbörsen Team hilft Dir gerne jederzeit weiter, egal ob bei Problemen, Verständnisfragen, individuellen Angeboten oder Beratung zur optimalen Gestaltung Deiner Anzeige. Wende Dich einfach per E-Mail an jobs@gruenderszene.de oder telefonisch an 030 921 025 397.

 

Happy Recruiting!

 

Die Jobbörse ist die erste Anlaufstelle für Startup Jobs in der digitalen Webwirtschaft. Jobs soweit das Auge reicht. Egal, ob Jobs im Bereich Online-Marketing, Operations, Projektmanagement oder der IT: In der Gründerszene-Jobbörse findet jeder eine Vielzahl an Jobs. Die Jobbörse ist speziell auf das unternehmerische Startup-Umfeld fokussiert und bietet somit eine hohe Vielfalt an Positionen mit Web- und Entrepreneurship-Bezug. Die Jobbörse richtet sich an jeden, der entweder eine neue Herausforderung in seinem Beruf – egal, ob Startup oder nicht - oder Verstärkung für sein Startup sucht, um in der schnelllebigen und dynamischen Gründerszene mitzuhalten. In der Jobbörse tummeln sich Startup Jobs für zahlreiche Einstiegslevel, zum Beispiel als Vollzeitkraft, Praktikant, Trainee oder Co-Founder. Auch Tätigkeiten in höheren Management-Positionen sind in der Jobbörse keine Seltenheit. Wer also nach Startup Jobs in der digitalen Wirtschaft sucht, ist in der Gründerszene-Jobbörse genau richtig aufgehoben. Der Bedarf an Startup Jobs scheint endlos, und somit gibt es zahlreiche neue Jobs, die täglich in der Jobbörse erscheinen.