In einem Startup arbeiten

Wie arbeitet es sich in einem Startup?

Leider haben wir in dieser Kategorie aktuell keine Jobs.

Doch in der Gründerszene-Jobbörse sind immer die aktuellsten Stellenanzeigen zum Marketing, IT, Vertrieb, u.v.m. aufgelistet. Die Auswahl und die Bewerbermöglichkeiten sind groß, denn wir wissen, dass für viele Absolventen der Berufseinstieg in ein namhaftes Unternehmen das Nonplusultra ist.

Natürlich locken Konzerne und Großunternehmen mit guten Einstiegsgehältern, einem relativ sicheren Arbeitsplatz und geregelten Arbeitszeiten, jedoch mangelt es hier oft an eigeninitiierten Gestaltungsmöglichkeiten sowie schnellen Aufstiegschancen. Der Berufseintieg in der Startup-Branche kann hier die bessere Alternative darstellen.

Direkt zu den passenden Jobs

Die Merkmale des Startup Jobs
Der Job in einem Startup ist typischerweise vor allem durch folgende Kriterien geprägt:

  • Flache Hierarchien
  • Eine steile Lernkurve
  • Kurze Arbeits- und Kommunikationswege
  • Eine Lockere Teamatmosphäre

Flache Hierarchien: per Du mit dem Chef
Durch die flachen Hierarchien in Startups genießt ein Startup-Mitarbeiter viele Entscheidungsspielräume im Arbeitsalltag und wird schnell große Verantwortung für eigene kleine Projekte tragen. In einem Startup ist es üblich, dass sich alle - auch der Praktikant den Chef - duzen. Anzugträger sind in Startups eher eine Rarität. Stattdessen steht der Casual Friday hier an der Tagesordnung.

Die steile Lernkurve: vom Prakti zum Experten
Wer sich für den Berufseinstieg in einem Startup entschieden hat, muss damit rechnen, dass es sich dabei oft um einen Sprung in kalte Wasser handelt. Bei diesen neuen und unbekannten Aufgaben wird viel Eigeninitiative vom Mitarbeiter voraus gesetzt. Der positive Effekt? Eine unglaublich steile Lernkurve. Good to know: Startups gehen oft davon aus, dass Fehler gemacht werden, weswegen sie gemacht werden dürfen - allerdings steht dabei immer der daraus resultierende Lerneffekt im Vordergrund.

Kurze Arbeits- und Kommunikationswege: kontinuierliche Prozessoptmierung
Da Startups noch am Anfang stehen, sind die Arbeitsprozesse - wenn es überhaupt schon welche gibt - noch sehr neu und vor allem sehr kurz. Wer also Wert auf gefestigte Strukturen und geregelte Prozesse legt, sollte sich noch einmal genau überlegen, ob die Arbeit in einem Startup das Richtige für ihn ist.

Lockere Teamatmosphäre: zwischen Kicker und Club Mate
Da die Mitarbeiter gerade in der Anfangsphase eines Startups viel Zeit miteinander verbringen, wird in der Branche ein großer Wert auf den "Cultural Fit" eines neuen Mitarbeiters geachtet - getreu dem Motto:
     “Wenn du dir nicht vorstellen kannst nach der Arbeit mit dem Bewerber ein Bier trinken zu gehen,         dann willst du auch nicht mit ihm arbeiten.”

Auch wenn die Büroausstattung in einem jungen Startup oft noch sehr spärlich ausfällt, dürfen ein stets gut gefüllter Kasten Club Mate sowie ein Kickertisch nicht fehlen. Aufgrund des niedrigen Durchschnittsalters der Startup-Mitarbeiter ist es nicht ungewöhnlich, dass das Büroleben mehr dem eines WG-Zusammenlebens gleicht.

Startup Jobs
Wer sich dafür entschieden hat in einem Startup zu arbeiten, findet in der Gründerszene Jobbörse eine gute Auswahl aktueller Startup Jobs in Berlin und dem Rest Deutschlands.

Die Jobbörse ist die erste Anlaufstelle für Startup Jobs in der digitalen Webwirtschaft. Jobs soweit das Auge reicht. Egal, ob Jobs im Bereich Online-Marketing, Operations, Projektmanagement oder der IT: In der Gründerszene-Jobbörse findet jeder eine Vielzahl an Jobs. Die Jobbörse ist speziell auf das unternehmerische Startup-Umfeld fokussiert und bietet somit eine hohe Vielfalt an Positionen mit Web- und Entrepreneurship-Bezug. Die Jobbörse richtet sich an jeden, der entweder eine neue Herausforderung in seinem Beruf – egal, ob Startup oder nicht - oder Verstärkung für sein Startup sucht, um in der schnelllebigen und dynamischen Gründerszene mitzuhalten. In der Jobbörse tummeln sich Startup Jobs für zahlreiche Einstiegslevel, zum Beispiel als Vollzeitkraft, Praktikant, Trainee oder Co-Founder. Auch Tätigkeiten in höheren Management-Positionen sind in der Jobbörse keine Seltenheit. Wer also nach Startup Jobs in der digitalen Wirtschaft sucht, ist in der Gründerszene-Jobbörse genau richtig aufgehoben. Der Bedarf an Startup Jobs scheint endlos, und somit gibt es zahlreiche neue Jobs, die täglich in der Jobbörse erscheinen.

Job hinzufügen →
amplifypixel.outbrain