Lexikon

Publisher (Games)

Was ist ein Publisher?

Als Publisher wird der Verleger eines Computerspiels oder Computerprogrammes bezeichnet.

Der Begriff Publisher leitet sich von dem englischen Wort "to publish" ab, was so viel bedeutet wie publizieren oder veröffentlichen. Dies verrät auch schon die wichtigste Aufgabe, die ein Publisher erfüllt. Er veröffentlicht - mit allem, was dazu gehört. Im deutschen Sprachraum wird der Begriff Publisher normalerweise im Rahmen des Verlagswesens auch unter den Begriffen Verlag oder Verleger verwendet. Als englisches Fremdwort meint Publisher jedoch hauptsächlich Verleger von Computerspielen oder auch von Computerprogrammen. Publisher können die Computerspiele, die sie später vertreiben möchten, entweder intern von einem eigenen Projektteam entwickeln lassen oder die Aufgabe an einen externen Developer weitergeben.

 

Das Aufgabenfeld eines Publishers ist ähnlich breit gefächert wie das eines Verlegers. Die Tätigkeiten beginnen in der Überwachung und Koordination der Spiel-Entwicklung, gehen über die Produktion der Datenträger, bis hin zur Ausgestaltung des kompletten Marketing-Mix und natürlich dem detaillierten Aufbau der Vertriebskanäle. Dies bedeutet, dass Publisher ihre Finger auch im Design, in der textlichen Gestaltung des Spiels und in allen Aspekten der Kommunikation und Werbung mit im Spiel haben können. Ein Developer kann natürlich auch als sein eigener Publisher aktiv sein und sein Computerspiel eigenständig vermarkten. Angesichts der vielfältigen Herausforderungen, sollte ein Publisher jedoch schon eine gewisse Größe und vor allem auch Finanzkraft mit sich bringen, um nachhaltige eine Marke aufzubauen und neben der großen Konkurrenz bestehen zu können.

 

Im Bereich des Affiliate-Marketings jedoch gilt derjenige als Publisher, der eine Link zu einem Merchant auf seine Website setzt. Insofern kann jeder Websitebetreiber zu einem Publisher werden, auch wenn die Seite keine klassischen Artikel enthält. Auch Blogs, Online-Magazine und ähnliche Portale, die Inhalten veröffentlichen, können als Publisher bezeichnet werden. In diesem Kontext wird auch ein Betreiber, der eine Auflistung von Online-Shops auf seiner Website vornimmt, ein Publisher. Er kann beispielsweise auf verschiedene Online-Shops verlinken und für jeden Käufer, der über seine Website kommt, eine Provision von dem Shopbetreiber erhalten.

Beispiel

Als einer der größten international tätigen Publisher im Bereich Video Games ist  Activision Blizzard, Inc. bekannt. Dieser Publisher hat unter Blizzard Entertainment beispielsweise die Computerspiele World of Warcraft und Diablo publiziert und wahnsinnig erfolgreich gemacht.