Lexikon

Roadmap

Was ist eine Roadmap?

Roadmaps sind Strategie- oder Projektpläne. 

Roadmap bedeutet ins Deutsche übersetzt so viel wie „Straßenkarte“ und wird in den unterschiedlichsten Branchen benutzt und umgesetzt. Unternehmerisch wird der Begriff vor allem im Bereich des Projektmanagements genutzt. Hier steht Roadmap für einen Plan, der ein Projekt in strategische Schritte unterteilt und zur Zieldefinition beiträgt. Daher kommt auch die begriffliche Ableitung von einer Straßenkarte: Durch eine Roadmap soll klar beschrieben werden, wie ein Projekt von A nach B geführt und umgesetzt wird.


Roadmaps und Projektmanagement


Roadmaps werden im Rahmen des Projektmanagements speziell für Projekte benutzt, die einen etwas weiteren Zeithorizont einnehmen. So dienen Roadmaps dazu, ein Projekt sinnvoll in einzelne Meilensteine einzuteilen. Gerade bei Projekten, die auf ein Jahr oder länger angelegt sind, dienen Roadmaps dazu, das gesamte Aufgabenpaket in kleinere Pakete zu unterteilen. Diese können einzeln bewältigt werden und lassen sich dadurch am Ende leichter wieder zu dem Gesamtprojekt zusammensetzen. Wichtig sind Roadmaps auch deshalb, weil sie vorbeugend bei Fehlentscheidungen und Fehlplanungen wirken. Darüber hinaus dient die Roadmap auch als genereller Orientierungspunkt für alle Projektbeteiligten und kann so zu einer besseren internen Kommunikation beitragen.


Es gibt verschiedene Arten von Roadmaps. Am bekanntesten sind wahrscheinlich die strategische Roadmap und die Technologie-Roadmap. Zu den Roadmaps strategischer Natur können die im Projektmanagement eingesetzten Roadmaps gezählt werden. Technologie-Roadmaps hingegen beziehen sich nicht auf bestimmte Projekte, sondern umfassen die zukünftige Entwicklung einer bestimmten Technologie oder einer gesamten technologischen Branche.

Egal ob strategisch oder technologisch - die Roadmap ist ein Plan, der verschiedene Zwischenschritte und Etappen über einen weiten Zeithorizont vorsieht. 

Beispiel

Die Firma Leuchte will eine neue Lampe auf den Markt bringen. Für dieses Projekt entwickelt es eine Roadmap, die Punkte enthält wie: Konzeption, Design, Aufgabenverteilung, Zielgruppe, Preispolitik und weitere andere Projektteile.

Jan Schulz-Hofen erklärt den Begriff Roadmap


Weitere relevante Inhalte »