Lexikon

Webinar

Was ist ein Webinar?

Ein Webinar ist ein interaktives Seminar, das über das Internet gehalten wird. Die Wortschöpfung setzt sich aus den Wörtern Web und Seminar zusammen.

Webinar

Ein Webinar ist eine Online-Präsentation, die für gewöhnlich von Lehrpersonen durchgeführt wird. Teilnehmer eines Webinars partizipieren ortsunabhängig über das World Wide Web an der Veranstaltung. Sie können während des zeitlich festgelegten, interaktiven Vortrages über das Internet Fragen an die Lehrkräfte stellen: Interaktion und Diskussion sind zentrale Bestandteile eines Webinars. Der Austausch findet zumeist über Webcam und Mikrofon statt. Die mündliche Kommunikation wird dabei meistens durch ein sogenanntes VoIP (Voice over Internet Protocol) live verschriftlicht und übertragen. Auch besteht die Möglichkeit, via Live-Chat zu kommunizieren. Teilnehmer müssen sich in der Regel vorab anmelden und einloggen.

Funktionen von einem Webinar

Neben Wissensvermittlung im virtuellen Seminarraum können Webinare auch für andere Möglichkeiten Anwendung finden. Ein Webinar wird häufig für kommerzielle Produktpräsentationen oder Online-Pressekonferenzen genutzt. 

Beispiel

Die zertifizierte Mediatorin Charlotte hält in einem Zentrum einen Vortrag zum Thema Streitschlichten in Großfamilien. Das Webinar hat 22 Teilnehmer, die sich per Videokonferenz dazu schalten.

 


Weitere relevante Inhalte »