12Designer 99Designs

12Designer-CEO Eva Missling und 99Designs-CEO Patrick Llewellyn

99Designs übernimmt 12 Designer

Das kalifornische Startup 99Designs (www.99designs.com) hat den deutschen Dienst 12Designer (www.12designer.com), beide im Designdienstleistungs-Segment aktiv, gekauft. 2011 hatte 99Designs eine 35 Millionen US-Dollar schwere Expansions-Finanzierung von Accel Partners (www.accel.com) erhalten und entschied sich nun für Deutschland als Ausgangspunkt, um von hier die Internationalisierung voranzutreiben.

„Mit dieser Akquisition können wir die bestehende Dynamik und die Ressourcen in Europa weiter aufbauen. Gleichzeitig ist Berlin als Startup- und Design-Hub Europas der beste Ort, um unsere offensiven Wachstumspläne umzusetzen“, sagt Patrick Llewellyn, CEO von 99designs. Die Übernahme von 12Designer soll es dem 2007 gegründeten Unternehmen ermöglichen, besser auf die Bedürfnisse der europäischen Kunden einzugehen und ihnen Support in ihrer Landesprache und Zeitzone anzubieten.

12Designer-CEO wird Europa-Geschäfte von 99Designs führen

12Designer-CEO Eva Missling wird als neue General-Managerin die Europa-Geschäfte für 99Designs führen. Ihre Aufgabe ist es, das Team in Berlin weiter aufzubauen, die lokalen Anpassungen der Dienstleistungen von 99Designs an den europäischen Markt vorzunehmen und damit das Wachstum in Deutschland und ganz Europa voranzutreiben. Zudem wird Missling die Plattform 12Designer weiter betreiben.

Anzeige
“Das Team von 12Designer freut sich, nun ein Teil von 99designs zu sein. Gemeinsam arbeiten wir an unserer Vision, Unternehmen, die auf der Suche nach bezahlbaren, hochwertigen Design-Services sind, mit qualifizierten Designern zu vernetzen. Die Kombination aus der globalen Reichweite und den internationalen Ressourcen von 99Designs und der regionalen Expertise von 12Designer ist ein enormer Gewinn für die Unternehmen in Europa, aber auch für die Designer“, so Missling.

Bei 12Designer werden Kreative seit 2009 mit Auftraggebern auf der Plattform zusammengeführt und treten mit ihren Entwürfen gegeneinander an. 12Designer wurde von Beginn an von dem spanischen Investor Grupo Intercom (www.grupointercom.de) finanziert und ist mittlerweile in fünf Sprachen verfügbar.

„Wir freuen uns sehr, das Team von 12Designer mit der Gründerin und Geschäftsführerin Eva Missling in der 99Designs-Familie begrüßen zu dürfen. Mit ihrer großen Expertise für den regionalen Markt und dem mehrsprachigen Team wird 12Designer maßgeblich zur Lokalisierung unseres Angebots beitragen“, schließt 99Designs-CEO Patrick Llewellyn.