ChicChickClub Wachstum Mitglieder CEO

Das Modell des Curated Shopping scheint sich derzeit am Markt etablieren zu können. Zumindest legen das die jüngsten Zahlen des Mode-Startups ChicChickClub nahe: Innerhalb eines Monats habe sich die Mitgliederzahl auf 150.000 verdoppelt, heißt es dort. Nun wird ein CEO gesucht, der das Jungunternehmen in die Wachstumsphase führt.

CCC: neuer CEO für die Wachstumsphase

Betrachtet man die jüngsten Zahlen, scheint das Berliner Curated Shopping Konzept ChicChickClub (chicchickclub.de) derzeit zu boomen: Nach eigenen Angaben hat sich die Anzahl der Mitglieder im Juli von 75.000 auf 150.000 verdoppelt. Mit seinem Modell, bei dem “Stylisten monatlich einen persönlichen Showroom für jede Kundin zusammenstellen”, baut das Jungunternehmen insbesondere auf den Austausch über soziale Medien. Interessant dabei ist, dass sich neben Facebook und Twitter inbesondere Video zu etablieren scheint: Mit über 160.000 Views sei Youtube debei der bevorzugte Kanal, lässt sich Jens Peuckert, CMO des Unternehmens, zitieren.

Nun suchen die CCC-Gründer bei Team Europe (www.teameurope.netauch an Gründerszene beteiligt) nach einem CEO für das Jungunternehmen, der das Unternehmen in die Wachstumsphase führen soll. Der Berliner Company Builder stellt bei seinen Gründungen üblicherweise den Interims-CEO und besetzt die Position extern, sobald die notwendigen Wachstumsvoraussetzungen geschafft wurden.