Lieferheld, Pizza.de, Facebook, VZ-Netzwerke, Jappy, Gründerszene, Lokalisten, Groupon, Lieferando, Lukasz Gadowski, Joel Kaczmarek, Clemens Riedl, Stefanie Waehlert

Der Oktober war ein vor allem von Kontroversen und Umstrukturierungen geprägter Monat. Besonders die Themen Business-Innovationen, soziale Netzwerke und deutsche Lieferdienste bewegten die Gründerszene-Leser. Von der Copycat-Debatte über Lieferheld & Co zu Jappy und Clemens Riedls Weggang von den VZ-Netzwerken – Gründerszene liefert erneut die Top-5-Artikel im Monatsrückblick.

Die ewige Copycat-Debatte

????Ein Artikel im Blog von Lukasz Gadowski bezüglich der immerwährenden Copycat-versus-Innovations-Diskussion veranlasste Joel Kaczmarek zu einem außergewöhnlich persönlich geprägten Artikel. Im Kommentar teilt der Gründerszene-Chefredakteur einige Gedanken und Erfahrungen zum Thema. Hier geht’s zum Artikel.

Keine Onlinezahlungen mehr bei Lieferheld

Lieferheld, Pizza.de, Onlinezahlung, BaFin-LizenzLieferheld (www.lieferheld.de) muss auf gerichtlichen Beschluss seine Online-Bezahlung einstellen. Branchenprimus Pizza.de (www.pizza.de) hatte den im vergangenen Jahr gegründeten Anbieter vor Gericht zitiert und dessen Abwicklung von Onlinezahlungen ohne BaFin-Lizenz moniert. Und während der Lieferdienst-Aggregator aus Berlin zum PR-Angriff auf Pizza.de bläst, fragt sich die Szene, ob nun auch andere Onlineseiten von dieser Entscheidung betroffen sein werden… Hier geht’s zum Artikel.

Jappy vor dem Relaunch

Jappy vor dem RelaunchFacebooks Monopolstellung im Bereich sozialer Netzwerke stellt die Konkurrenz vor schweren Entscheidungen. Aufgabe? Nische? Neuanfang? Nach den VZ-Netzwerken (www.vz-netzwerke.net) wagt nun auch das 1,8 Millionen aktive Nutzer zählende soziale Netzwerk Jappy (www.jappy.de) einen Relaunch. Kann der Neuanfang das von Mitgliederschwund geplagte Unternehmen retten? Hier geht’s zum Artikel.

Clemens Riedl verlässt die VZ-Netzwerke

Clemens Riedl verlässt VZ-Netzwerke Nur zwei Wochen nach dem Relaunch verlässt CEO Clemens Riedl die VZ-Netzwerke. „Es ist der beste Zeitpunkt zu gehen, ich habe die Netzwerke auf einen guten Weg gebracht. Und wünsche meinem Baby nur das Beste“, sagte Riedl gegenüber Gründerszene. Vielleicht kommt sein Absprung aber auch genau richtig, zumindest für ihn. Seine Nachfolgerin wird die ehemalige Geschäftsführerin der Lokalisten (www.lokalisten.de) Stefanie Waehlert. Hier geht’s zum Artikel.

Ein Wrap-up der deutschen Lieferdienste

Wrapup Pizza.de, Lieferheld und LieferandoNachdem 2010 vor allem das Thema Groupon (www.groupon.de) die deutschen Internet-Gemüter erhitzte, stellen Lieferdienst-Vermittler eines der Boomthemen dieses Jahres dar. Für alle, die diese Entwicklung bisher nicht aufmerksam genug verfolgt haben, hat Gründerszene die wesentlichen Geschehnisse im Wettstreit zwischen Pizza.de, Lieferheld und Lieferando (www.lieferando.de) in einer Übersicht zusammengefasst. Hier geht’s zum Artikel.