beatrice eugenie zalando

Prinzesinnen Eugenie und Beatrice in Berlin

Am morgigen Donnerstag rollen die britischen Prinzessinen Eugenie und Beatrice, 22- beziehungsweise 24-jährige Töchter von Prince Andrew und Sarah Ferguson, im Union-Jack-beflaggten Mini durch Berlin. Die Tour stellt den Auftakt ihrer zwölfmonatigen ”Best of British”-Kampagne in Deutschland dar, welche sie in ihrer neuen Rolle als “Botschafterinnen für die britische Wirtschaft” präsentieren.

Beim Besuch in der deutschen Hauptstadt sollen die Beziehungen zwischen Insel und Festland allerdings nicht nur durch eine 285 Meter weite Reise vom Brandenburger Tor zur britischen Botschaft gefestigt werden – die Damen mit dem berüchtigten Modegeschmack erscheinen auch pünktlich zur Berlin Fashion Week und wollen die Messe “Bread and Butter” aufsuchen – sowie verschiedene britische und deutsche IT-Unternehmen.

Zalando auf der Besuchliste?

Glaubt man den Gerüchten, werden die Prinzessinnen auch den deutschen Internetstartups Zalando sowie SoundCloud, Bigpoint und Payango einen Besuch abstatten. Zumindest die ältere Beatrice dürfte neben Schuhen und Kleidern auch Hintergrundinteresse an Zalando haben – laut Guardian arbeitet sie für ein Venture-Capital-Unternehmen in London. Die jüngere Eugenie studiert Englisch und Kunstgeschichte an der Universität Newcastle. Wieviel die Schwestern den Berliner Startups geben können, bleibt fraglich, für einiges an Unterhaltung wird der Besuch aber sicher sorgen.

Update (18.01.2013): Die Gerüchte um einen gestrigen Startup-Besuch der royalen Schwestern bestätigen sich. Auf der Website der britischen Botschaft sind einige Fotos des Treffens im Zalando-Hauptquartier zu finden.  Eugenie und Beatrice hätten dort sowohl mit dem UK-Team des Fashion-Shops als auch den Startups SoundCloud, Payango und Bigpoint über “neueste Trends im E-Commerce, Expansionsstrategien sowie die Vorzüge von Berlin und London als Technologie- und Medienzentren” gesprochen.

Bild: anonlinegreenworld /flickr
GD Star Rating
loading...
Prinzessinnen und Schuhe, 3.9 out of 5 based on 12 ratings
Alle Bilder in diesem Artikel unterliegen der Creative-Commons-Lizenz (Namensnennung-Keine Bearbeitung, CC BY-ND; Link zum rechtsverbindlichen Lizenzvertrag). Ausgenommen sind anders gekennzeichnete Bilder unter anderem von Panthermedia, Fotolia, Pixelio, Morguefile sowie Pressefotos oder verlagseigenes Bildmaterial.