Gutscheine, Schnäppchen, Übernahme, Kauf, Gutscheinpony, Schnäppchenfuchs, Axel Springer, Econa, Alle-Gutscheine, Sparwelt, Abowelt, Axel Hesse, Leonard Quack

Schnäppchenfuchs geht an… Gutscheinpony

Es tut sich was im Reich der Tiere. Das Schnäppchenportal Gutscheinpony (www.gutscheinpony.de) hat den Konkurrenten Schnäppchenfuchs (www.schnaeppchenfuchs.com) übernommen und sich dabei laut eigenen Aussagen gegen potente Mitbewerber wie Axel Springer (www.axelspringer.de) und Econa (www.econa.com) durchgesetzt. Über den Kaufpreis ist nichts bekannt.

Gutscheinpony hat Schnäppchenfuchs übernommen. Die ehemaligen Konkurrenten im Gutscheinbusiness gehen nun in der MenschDanke GmbH gemeinsame Wege. Das Team von Schnäppchenfuchs wird von Gutscheinpony übernommen und weiter aufgestockt. ”Wir erweitern durch die aufwändig recherchierten Specials des Schnäppchenfuchses unsere Kompetenz”, so der Gutscheinpony-Gründer und -CEO Axel Hesse. “Das hilft uns insbesondere bei unserem Qualitätsanspruch, den die User so schätzen.”

GutscheinPony wurde 2009 von Axel Hesse in Hamburg gegründet. Das Portal vermittelt Usern Aktionen und Gutscheine aus einem Angebot von mehreren Tausend Online-Shops. Beim 2007 gegründeten Schnäppchenfuchs werden täglich neue Schnäppchen aus dem Internet veröffentlicht – meistens im Bereich Elektronik, aber auch günstige Zeitschriftenabos oder Fotobücher werden über das Portal vermittelt. Das Unternehmen sitzt in Grevenbroich. ”Die Möglichkeit, mit dem GutscheinPony und dem tollen Team zu wachsen, war für mich der Grund für die Zusage”, sagt Schnäppchenfuchs-Gründer Leonard Quack.

Auch Axel Hesse freut sich über die Zusammenarbeit: ”Mit Leonard Quack haben wir unser Gesellschafter- und Geschäftsführerteam um eine echte Persönlichkeit erweitern können und sind froh, dass wir uns gegen den Axel Springer Verlag und die Econa durchsetzen konnten!” Beide hatten laut Hesse ebenfalls Interesse am Schnäppchenfuchs angemeldet. Weder Axel Springer noch Econa wollten sich gegenüber Gründerszene dazu äußern. Ein Interesse Econas am Schnäppchenfuchs ist ob der Erweiterung des eigenen Portfolios im Bereich Schnäppchen wie Alle-Gutscheine (www.alle-gutscheine.de), Sparwelt (www.sparwelt.de) und Abowelt (www.abowelt.de) allerdings denkbar.