Paul Graham, offenbar eine Programmier-Ikone, hat einen Essay über die wichtigsten Grundregeln für StartUps geschrieben. Ich bin großer Anhänger einfacher Wahrheiten und die “Lessons” leuchteten mir sofort ein. Wer sich an sie hält, kann manchen Fehler vermeiden. Folgend ein Abstract der Key Lessons – spontan würde ich vielleicht noch “Choose your team wisely and keep it small” hinzufügen.

The key lessons are:

1. Release early
2. Keep pumping out features
3. Make users happy
4. Fear the right things
5. Commitment is a self-fulfilling prophecy
6. There is always room
7. Don’t get your hopes up
8. Speed, not money

(via FabriceGrinda)

GD Star Rating
loading...
Alle Bilder in diesem Artikel unterliegen der Creative-Commons-Lizenz (Namensnennung-Keine Bearbeitung, CC BY-ND; Link zum rechtsverbindlichen Lizenzvertrag). Ausgenommen sind anders gekennzeichnete Bilder unter anderem von Panthermedia, Fotolia, Pixelio, Morguefile sowie Pressefotos oder verlagseigenes Bildmaterial.