Google besetzt in Deutschland seinen höchsten Posten neu: Auf den Ende Februar als Managing Director Sales & Operations zurückgetretenen Stefan Tweraser folgt dem Online-Portal Horizont.net zufolge Philipp Justus, bis Jahresbeginn 2013 CEO von Zanox.

Justus war war zehn Jahre lang in unterschiedlichen Positionen für Ebay (www.ebay.de) tätig, beim Performance-Vermarkter Zanox (www.zanox.com) zeichnete er zuletzt drei Jahre als CEO und Vorstandschef verantwortlich. Am 3. Juni wird der 43-Jährige den bisher mit Alastair Bruce interimsmäßig besetzten Chefsessel bei Google Deutschland neu einnehmen.

Stefan Tweraser hatte seinen Posten im Februar nach Untreue-Vorwürfen abgetreten.

GD Star Rating
loading...
Alle Bilder in diesem Artikel unterliegen der Creative-Commons-Lizenz (Namensnennung-Keine Bearbeitung, CC BY-ND; Link zum rechtsverbindlichen Lizenzvertrag). Ausgenommen sind anders gekennzeichnete Bilder unter anderem von Panthermedia, Fotolia, Pixelio, Morguefile sowie Pressefotos oder verlagseigenes Bildmaterial.