CBS Corporation, das älteste amerikanische Broadcasting Network, hat heute den Kauf von last.fm für 280 Millionen Dollar bekannt gegeben.

Der Kauf von last.fm, eines der momentan am schnellsten wachsensten Online-Netzwerke, ist nach dem Kauf der Video-Blog Plattform WallStrip Anfang Mai ein weiterer großer Schritt des CBS-Managements, ihre neue Strategie, eine junges Publikum anzusprechen, in die Tat umzusetzen.

Quelle: Los Angeles Times
Vielen Dank an Tilo Bonow für den News Hinweis!