Ventures Stars, Inkubator, Investment, Investor, Startupgründung, Startup-Finanzierung, Münchener Investor, Neuer Inkubator, Startup-Inkubator, Stefan Pfanmoeller, Florian Calmbach, Martin Junker, Netzathleten Media, IP Deutschland, RTL, Venture Stars,  MySportbrands, Sportnaehrung24, Mysportworld, Filespots, Inout

Pfannmoeller übernimmt operative Geschäftsführung

Der Netzathleten-Exit ist noch keine zwei Monate alt, da startet Stefan Pfannmoeller das nächste Projekt: Gemeinsam mit Florian Calmbach und Martin Junker bringt Pfannmoeller einen neuen Startup-Inkubator an den Start und geht auf Talentsuche. Stefan Pfannmoeller wird die operative Geschäftsführung beim Münchner Inkubator übernehmen, während sich Florian Calmbach und Martin Junker als passive Investment-Partner betätigen werden. Sorge wegen der Inkubatoren-Konkurrenz hat Pfannmoeller nicht, neue seriöse Investoren würden zu einer Professionalisierung des Marktes beitragen.

„Inkubatoren verbessern das Gründungs-Ökosystem, indem sie Startups in erfolgskritischen Bereichen unterstützen, das Wachstum beschleunigen und damit die Erfolgswahrscheinlichkeit wesentlich erhöhen. So schafft Venture Stars einen deutlichen Mehrwert für Gründer und (Folge-)Investoren. Wir planen in den kommenden Jahren über 20 Startups zu gründen oder zu finanzieren“, sagt Geschäftsführer Stefan Pfannmoeller.

Inkubator unterstützt auch bisherige Projekte der Gründer

Anzeige
Das Team von Venture Stars besteht aus erfolgreichen Internetunternehmern. In den vergangenen Jahren gründeten, finanzierten und unterstützten Pfannmoeller, Calmbach und Junker bereits mehrere Unternehmen. Netzathleten Media wurde im August für über 20 Millionen Euro an die Mediengruppe RTL Deutschland verkauft. Auch nach dem Erwerb durch die Mediengruppe RTL Deutschland bleiben Peter Lauck sowie die Gründer Florian Calmbach und Martin Junker Geschäftsführer der Netzathleten Media. Darüber hinaus wird Gründer Stefan Pfannmoeller das Unternehmen in der Übergangsphase als Berater begleiten.

Der Inkubator wird auch die bisherigen Projekte der Gründer unterstützen, darunter den Sport-Clubshop MySportBrands (www.mysportbrands.de), das Sport-E-Commerce-Startup Mysportworld (www.mysportworld.de), Sportnahrung24 (www.sportnahrung24.de) sowie die Technologieunternehmen Filespots (www.filespots.de) (SaaS Filesharing) und Inout (www.inout.io) (SaaS Fileconvertierung).

Venture Stars will Top-Drei-Inkubator werden

Venture Stars addressiert einerseits Gründer mit Geschäftsidee, die vorrangig Seed-Finanzierung und Support suchen, andererseits aber auch Gründungsinteressierte, die ein gemeinsames Startup mit Venture Stars aufbauen wollen. Der Inkubator plant Seed-Finanzierungen in Höhe von 100.000 bis 500.000 Euro mit Co-Investoren, sogenannten Venture-Partnern, umzusetzen. Hinter den Kulissen wird laut Pfannmoeller schon kräftig am ersten Investment in ein E-Commerce-Startup gearbeitet, das innerhalb der kommenden zwei Monate auf den Markt kommt.

„Ziel ist es, mittelfristig einer der Top drei aus Deutschland heraus operierenden Inkubatoren für Internet-Startups zu werden. Die ersten Venture-Stars-Neugründungen wird es schon in diesem Jahr geben“, sagt Stefan Pfannmoeller.

Wird Venture Stars zum Top-Inkubator?

Stefan Pfannmoeller hat Gründerszene berichtet, dass er bereits kommende Woche auf der Advance (www.advance-conference.com) und der Dmexco (www.dmexco.de) nach neuen Talenten Ausschau halten wird. Auch auf dem Gründerkongress IdeaLab (www.idea-lab.org) wird man ihn im Oktober treffen können. Darüber hinaus plant Venture Stars monatliche Netzwerktreffen in München.

Für die Teilnahme können sich Gründungsinteressierte und Experten über die Webseite bewerben. Venture Stars plant den Aufbau eines sogenannten „Pool of Talents“. Es wird spannend werden, ob Ventures Stars den Sprung in die Riege der Top-Investoren schaffen wird. Teamzusammensetzung und Unternehmererfahrung sind bereits gute Vorzeichen.

Anzeige: Ihr wollt eine professionelle Bewerbung, mit der ihr aus der Masse herausstecht? Dann nutzt den Gründerszene Bewerbungsservice, den wir in Kooperation mit Dein-Lebenslauf.com anbieten!