Seit Anfang Februar kann jeder online mit Hilfe von TumiU.com und Google Maps kostenlos seine eigenen Reisefußstapfen nachstellen und sich gleichzeitig interessante Reiserouten von anderen Usern anschauen.

Dabei kann der User alle Locations mit Bildern und Videos verknüpfen, so dass sich eine interessante, interaktive Möglichkeit ergibt sich über empfehlenswerte Reiserouten zu informieren.

Die aktuellen Reiserouten reichen vom Citysightseeing in Vancouver bis zur Wanderwegsbeschreibung auf Rügen. Später soll auch eine Live-Tracking-Funktion hinzukommen, sodass die wichtigsten Funktionen vom Handy aus erreichbar sein werden. Ebenfalls in Planung ist ein Widget. Gleich zum Start gibt es die Seite in einer deutschen, englischen, französischen und spanischen Version.