Shai Agassi, ein ehemaliges Vorstandsmitglied von SAP, hat vor einer Woche beim Kongress der USA gesprochen. Dabei hat er seinen Plan, für 100 Mrd. Dollar die USA mit einer kompletten Infrastruktur für Elektroautos zu überziehen, vorgestellt. Dies entspricht lediglich der Ausgabensumme an Treibstoff aller Amerikaner innerhalb von nur 2 Monaten.

Das Interesante dabei ist vor Allem, dass Shai allen Nutzern ein Elektroauto schenken will. Ähnlich wie bei einem Mobilfunkvertrag wird eine monatliche Rate, die zum Auftanken des Elektroautos an allen Stationen berechtigt, zur Subventionierung herangezogen.

http://www.autobloggreen.com/2008/07/01/shai-agassi-pitches-100-billion-plan/
http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,534411,00.html