Songtexte.com feiert im Juni 2008 einen umfassenden Relaunch. Neuer Look und überarbeitete Struktur sollen dem Nutzer auf der beliebten Musik-Community mehr Interaktionsmöglichkeiten bieten und ihn stärker in die Kommunikation auf der Plattform einbinden. Selbstverständlich bleibt Songtexte.com auch nach dem Relaunch für alle Mitglieder kostenlos.

 

Ganz nach dem Motto „All You Can Sing“ können auf Songtexte.com über 220.000 Songtexte aller Genres gefunden werden. Dabei wurde bei der Entwicklung besonders Wert auf die Datenqualität gelegt. Das Musik Mash-Up greift auf den Fundus von lyricwiki.org zurück. Singen war noch nie so einfach, denn zu jedem Songtext wird das passende Musik-Video gespielt. Zudem verfügt jeder Artist über eine eigene Seite mit Beschreibung und Auflistung aller Alben, Fans und vielem mehr. Songtexte.com setzt auf die Community. Jeder kann ein Profil einrichten, über das mit anderen Musikbegeisterten kommuniziert werden kann. Weitere Kennenlerntreffs sind die vielen Gruppen, die „Lieber Pop als Rock“ oder auch „Dieter Bohlen Fans“ heißen können.

 

Die von drei Schülern im Jahr 2001 gestartete Plattform, setzte von Beginn an auf die Komponenten des Web2.0, wie Profile oder Foren, die http://www.songtexte.com zu raschem Wachstum verhalfen. Seit 2008 ist die Netdo Establishment neuer Betreiber von Songtexte.com. Finanziert wird der kostenlose Service über Werbung und Provisionen von Verkaufspartnern wie Amazon und iTunes.

 

Über Songtexte.com:
Betreiber von Songtexte.com ist die Netdo Establishment mit Sitz in Vaduz. Ziel der Musik-Community ist es, Musikbegeisterten eine Möglichkeit zu bieten, kostenlos nach Songtexten zu suchen und gleichzeitig Fans in der Community zu vernetzen. Songtexte.com wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz von der Media-Agentur Molindo GmbH betreut.

Pressekontakt: presse at songtexte.com