SoundCloud mit Office in New York City

Kaum ein deutsches Internet-Startup ist so bekannt und beliebt wie SoundCloud (www.soundcloud.com). Das junge Musik-Unternehmen stammt aus Berlin, hat mittlerweile aber auch Niederlassungen in Großbritannien (London), Bulgarien (Sofia) und in den USA (San Francisco). Neben der Bay Area machen es sich die Deutschen jetzt auch am Big Apple bequem: In den kommenden Monaten eröffnet SoundCloud ein Büro in New York City, heißt es im hauseigenen Blog.

Anzeige
SoundCloud wurde im August 2007 von Alexander Ljung und Eric Wahlforss gegründet. Das Startup bietet eine Audio-Plattform, mit der professionelle Musiker und Musikhörer Musik empfangen, versenden, teilen und natürlich hören können. Gegenüber Gründerszene äußerte Wahlforss, dass die „Plattform derzeit über 180 Millionen Menschen pro Monat erreicht“. Zu den Finanziers gehören unter anderem Doughty HansonAbleton und Index Ventures.

Bild: Flickr/zoonabar