Der bisherige Geschäftsführer Sascha Syska verlässt Wohnen-im-Alter, die Staatsanwaltschaft Dresden will nun auch die ehemaligen Kunden von Kino.to belangen und Txtr startet zusammen mit Foyles einen E-Book-Shop.

Geschäftsführer Syska verlässt Wohnen-im-Alter

Als Wohnen-im-Alter (www.wohnen-im-alter.de) Mitte Januar eine sechsstellige Finanzierungsrunde abschloss, verkündete Geschäftsführer Sascha Syska, seinen Vertrag bis Ende 2013 verlängert zu haben. Der ist nun Makulatur – Syska hat das Unternehmen verlassen: “Gerade nach dem Ausstieg von Mike Ullrich als Gründer [und] Geschäftsführer vor etwa einem Jahr wurde die Arbeitsbelastung als Geschäftsführer doch ziemlich intensiv, da ich auf einmal auch seine Aufgaben übernommen hatte gleichzeitig aber auch nach wie vor im Field Sales aktiv war”, so Syska gegenüber Gründerszene. Seine Zukunft sieht Syska im Sales, auch der Pflegebranche will er erhalten bleiben.

Staatsanwaltschaft will Kino.to-Kunden belangen

Die Staatsanwaltschaft Dresden arbeitet sich Stück für Stück am Fall Kino.to ab. Als nächstes geraten nun die ehemaligen Nutzer des im Juni 2011 per Razzia geschlossenen Portals ins Visier der Ermittler. Laut einem Sprecher lasse sich in einigen Fällen zurückverfolgen, welche Nutzer welche Filme und Serien wie oft konsumiert hätten. Verfolgen will die Staatsanwaltschaft aber nur die Nutzer, die per Paypal zahlende Premiumnutzer von Kino.to oder angeschlossenen Hostern waren.

Foyles und txtr starten E-Book-Shop

Das Berliner Startup Txtr (www.txtr.com) macht gemeinsame Sache mit der britischen Buchhandlung Foyles. Zusammen starten sie einen E-Book-Shop mit über 200.000 englischsprachigen Titeln. Txtr will sich im laufenden Jahr verstärkt um den UK-Markt kümmern. Im Juni 2011 stieg das amerikanische Unternehmen 3M bei Txtr ein.

Saymo spendet für Links

Der Lebensmittel-Onlineshop Saymo (www.saymo.de) ruft eine Spendenaktion für die Berliner Tafel ins Leben. In einer “viralen Kampagne” will das Unternehmen Blogger dazu animieren, auf die Aktion hinzuweisen. Für jeden Backlink spendet Saymo ein Grundnahrungsmittel – welches das sein soll, können die Teilnehmer per Link entscheiden. Angestrebt sind 2000 Blogeinträge beziehungsweise Spenden.

Social-Entrepreneurship-Konferenz

Bildung, Umwelt und Fair Trade – wer sich auf diesen Gebieten unternehmerisch verdingt, dem könnte die Social-Entrepreneurship-Konferenz gefallen. Am Samstag, dem 12. Mai 2012 findet sie an der Handelshochschule Leipzig statt. Gastredner sind unter anderen Katja Urbatsch von Arbeiterkind.de und Maurice Stanszus von WeGreen.

BVH Rising Star

Wer ist der aufgehende Stern am Handelshimmel? Die Antwort wird der Bundesverband des Deutschen Versandhandels (BVH) am 18. April 2012 in Form des “bvh-Rising-Star” (über-)geben. Startups können sich noch bis zum 21. März 2012 bewerben, insofern sie nicht länger als fünf Jahre am Markt sind und weitere Innovationskriterien erfüllen.

GD Star Rating
loading...
Alle Bilder in diesem Artikel unterliegen der Creative-Commons-Lizenz (Namensnennung-Keine Bearbeitung, CC BY-ND; Link zum rechtsverbindlichen Lizenzvertrag). Ausgenommen sind anders gekennzeichnete Bilder unter anderem von Panthermedia, Fotolia, Pixelio, Morguefile sowie Pressefotos oder verlagseigenes Bildmaterial.