yigg_screenshot

Die Social News Community YiGG ist seit wenigen Stunden mit der neuesten Version im Netz. Laut YiGG war die bisherige Version den Anforderungen hinsichtlich Traffic und Usability nicht mehr gewachsen. Daher hat sich YiGG Ende letzten Jahres dazu entschlossen, die Social News Community komplett neu zu bauen. Den Yigg-Nutzern gefällt die 6’te und neueste Version bisher allerdings überhaupt nicht. Nachfolgend ein kleiner Auszug (Titel) der TOP-Beiträge bei YiGG von heute:

Altes YiGG, oder wird sind weg
YiGG auf Selbstzerstörungskurs
Der Klops des Monats geht an YiGG
YiGG macht sich selbst kaputt

Zerstört sich YiGG mit der neuen Version wirklich selbst oder ist der Mensch einfach nur Gewohnheitstier? An das optische werden sich die Nutzer sicherlich früher oder später gewöhnen, aber wenn die vielen Bugs nicht schnellstens behoben werden, dann wird der ein oder andere Nutzer bestimmt zur Konkurrenz abwandern.

In einem eigens eingerichteten Live-Blog können Nutzer von YiGG Fragen zur neuen Version stellen und gemeinsam mit dem YiGG-Gründer Michael Reuter diskutieren.

 

 

Dieser Artikel ist von DeinStartup.com