Zalando erweitert Finanzierungsrunde

Das Rocket-Aushängeschild Zalando hat seine jüngste Finanzierungsrunde erweitert. DST Global und Kinnevik erhalten jeweils weitere fünf Prozent an dem Online-Versender. Die ersten Zahlen für die neue Frühjahrskollektion seien vielsprechend.

Neue Anteile für DST Global und Kinnevik

Die Zalando (www.zalando.de)-Gesellschafter DST Global und Kinnevik haben eine weitere Finanzierungsrunde bei Zalando gezeichnet. Die beiden Investoren nutzen damit eine Option, die ihnen im Rahmen der letzten Finanzierungsrunde im Januar eingeräumt worden war, nach der sie zu den gleichen Konditionen eine weitere Kapitalerhöhung durchführen konnten.

Die beiden erwerben jeweils einen weiteren Anteil von rund fünf Prozent an dem Online-Anbieter für Schuhe und Fashion. Gesellschafter reagieren nach eigenen Angaben auf die positive Geschäftsentwicklung von Zalando mit dem Start der neuen Frühjahrssaison. Schon länger sind Gerüchte über einen Börsengang des E-Commerce-Unternehmens zu hören. Coupon4u (siehe Infografik) geht von einer Bewertung von 370 Millionen Euro aus, demnach müsste sich die Erweiterung der Finanzierung im Rahmen von 37 Millionen Euro bewegen. Auch eine deutlich höhere Bewertung des Unternehmens wäre aber denkbar. Ob Rocket Internet die Gunst der Stunde für den Exit nutzen wird?

Zalando-Infografik

Bildquelle: coupons4u (www.coupons4u.de)

GD Star Rating
loading...
Zalando erweitert Finanzierungsrunde, 5.0 out of 5 based on 2 ratings
Alle Bilder in diesem Artikel unterliegen der Creative-Commons-Lizenz (Namensnennung-Keine Bearbeitung, CC BY-ND; Link zum rechtsverbindlichen Lizenzvertrag). Ausgenommen sind anders gekennzeichnete Bilder unter anderem von Panthermedia, Fotolia, Pixelio, Morguefile sowie Pressefotos oder verlagseigenes Bildmaterial.