Übernahme, Ausstieg, Mode-Startup, Mode-Shops, Dessous, 7Trends-Enamora GmbH, 7Trends, Enamora, MyStylist, Rocket Internet, Holtzbrinck Ventures, Unterwäsche, Reinhold Zimmermann, Heinz Krogner, Heinz Thünemann, Jochen Heemann, Sebastian Sieglerschmidt

Die zwei Gründer und die früheren Investoren steigen bei der Online-Shop-Gruppe 7Trends-Enamora aus. Während Rocket Internet und Holtzbrinck Ventures ihre Anteile komplett verkauft haben, wechseln die Gründer Jochen Heemann und Sebastian Sieglerschmidt in einen neugeschaffenen Beirat. Neue Hauptbetreiber von 7Trends sind nun Fleischfabrikant Reinhold Zimmermann (Zimbo) und der frühere Esprit-Chef Heinz Krogner. Neuer Geschäftsführer wird der branchenerfahrene Heinz Thünemann.

7Trends-Enamora unter neuer Führung

Gesellschafterwechsel bei der Berliner 7Trends-Enamora GmbH: Reinhold Zimmermann und Heinz Krogner, welche zuvor zusammen über 60 Prozent am Unternehmen hielten, übernehmen die Anteile der bisherigen Mitgesellschafter. Rocket Internet (www.rocket-internet.de) und Holtzbrinck Ventures (www.holtzbrinck-ventures.com) steigen damit bei 7Trends aus, die Gründer und bisherigen Geschäftsführer Jochen Heemann und Sebastian Sieglerschmidt wechseln in einen neugeschaffenen Beirat.

Neuer Geschäftsführer wird ab dem 1. Mai 2012 Heinz Thünemann. Der 49-Jährige hat in den vergangenen 15 Jahren für Firmen wie C&A, KATAG oder P&C West gearbeitet. Zuletzt war er Inhaber der Bielefelder Beratungsfirma The Retail Experts, wo er unter anderem den Verkauf von Woolworth Deutschland verantwortete. „Wir freuen uns, mit Heinz Thünemann einen versierten und sehr erfahrenen Handelsprofi gewonnen zu haben, der neben seiner außerordentlichen fachlichen Kompetenz und Dynamik immer sehr erfolgreich gearbeitet hat“, so Zimmermann und Krogner.

Unter dem Dach der 2009 gegründeten 7Trends-Enamora GmbH befinden sich die Mode-Plattformen 7Trends (www.7trends.de), Enamora (www.enamora.de) und MyStylist (www.mystylist.de). Thünemanns Aufgabenschwerpunkt soll in den nächsten Jahren die Verbesserung des Modesortimentes werden.

Mitarbeit: Kersten A. Riechers