Der Zweitverwerter für Handys Zonzoo erhält eine Finanzierung aus dem Kreise der Mountain Partners und die Agentur Adnomics startet Mobile Couponing mit Rabees.

1,5 Millionen Euro für Zonzoo

Der Handyankäufer Zonzoo erhält eine Finanzierung in Höhe von 1,5 Millionen Euro. Investor ist die zu Mountain Partners gehörende Cleantech Invest AG aus der Schweiz. Zonzoo ist bereits seit 2001 am Markt und auf die Zweitvermarktung von Handys spezialisiert. Ein Markt, auf den in der letzten Zeit mit Rebuy (www.rebuy.de), Wirkaufens (www.wirkaufens.de) und Flip4New (www.flip4new.de) weitere Konkurrenten drängten.

Mobile Couponing mit Rabees

Unter dem Namen Rabees startet ein neuer Dienst für Mobile Couponing. Betreiber ist die Bielefelder Agentur für ortsbasiertes Marketing Adnomics. Rabees verspricht Unternehmen, zum Start bereits 300.000 Nutzer zu erreichen und „in allen wichtigen Großstädten“ vertreten zu sein. Zu den Konkurrenten in Deutschland zählt unter anderem Coupies (coupies.de).

Hoffen auf die Gründeraktie

Wie wäre es, wenn Jungunternehmer ihr Einkommen der ersten Gründerjahre von externen Kapitalgebern kriegten und dieses später – wenn Sie dazu finanziell fähig sind – mit einer Verzinsung zurückzahlen? Dieses Ideenkonstrukt schlagen Georg Genfeld und Thomas Krischer von Stresslessdress vor. Burkhard Schneider vom Best-Practice-Business-Blog macht sich Gedanken über die konkrete Ausgestaltung dieser Gründeraktie.

Mini-GmbH immer beliebter

Sie kam, das Existenzgründen zu erleichtern: Die Mini-GmbH, UG oder ganz offiziell: Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt). Dass sie einen guten Job macht, bescheinigt ihr nun eine Studie der Lübecker databyte GmbH: So wurden in den letzten zwei Jahren insgesamt 39.534 Geschäfte mit dieser Unternehmensform gegründet. Die UGs stoppen damit auch den Siegeszug der englischen Limiteds, so die Verfasser der Studie.

Demokratisches Projektmanagement im Test

Offen, effizient, demokratisch  – so soll Projektmanagement in Zukunft sein, geht es nach dem kalifornischen Bettermeans. Wie sich das Tool in der Organisation des TEDx Rheinhessen bewährt hat, klärt HRinside in einem Interview mit Organisator Alexander Boerger.