„2 Minuten 2 Millionen“ – hier bei Gründerszene

Die österreichische Startup-Show „2 Minuten 2 Millionen“ geht heute in die sechste Runde seiner dritten Staffel. Wieder pitchen Startups – wie bei der „Höhle der Löwen“ – um Investments einer prominent besetzten Jury. Für die heutige Sendung verspricht der Sender eine Zahnbürste, „die zum Putzen animiert“, eine „Zeltrevolution“ und eine Lösung für „intelligente Kinderbeschäftigung“. Man darf gespannt sein.

Ab heute, 20.15 Uhr, gibt es hier – live – die vierte Folge von 2M2M zu sehen (und hier die erste Folge, hier die zweite, hier die dritte,  hier die vierte und hier die fünfte). Wir wünschen viel Spaß!

amplifypixel.outbrain