Redaktionspraktikant (w/m)

Du studierst Journalismus oder Wirtschaft und hast erste journalistische Erfahrungen. Als Redaktionspraktikant schmeißen wir Dich auch mal in das kalte Wasser. Du kannst vor Ort Interviews führen, darfst Dich in Reportagen versuchen und lernst den Redaktionsalltag kennen. Alles natürlich unter Anleitung. Gründerszene bietet Dir eine angemessene Vergütung, ein sympathisches Umfeld mit Raum für eigene Ideen und eigenverantwortliche Tätigkeiten sowie die Möglichkeit, Dich als vollwertiges Teammitglied sowohl auf fachlicher als auch persönlicher Ebene weiterzuentwickeln. Im Bereich Redaktion solltest Du als Praktikant zwischen drei und sechs Monate Zeit mitbringen.

Was Bewerber können sollten

Für diese Positionen studierst Du einen journalistisch orientierten Studiengang bzw. hast eine vergleichbare Ausbildung oder entsprechende praktische Erfahrungen und bringst außerdem Folgendes mit:

  • nachweisbare Webaffinität
  • eine schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit, sich schnell in verschiedene Themen einarbeiten zu können
  • Journalistische Grundkenntnisse sowie erste redaktionelle Erfahrungen / Nachweise, dass du Schreiben kannst,  Spaß am Recherchieren und am Erarbeiten redaktioneller Beiträge hast
  • Kommunikationsstärke, eine freundliche und aufgeschlossene Art
  • hohe Motivation, auch bei sehr selbständiger und eigenverantwortlicher Arbeit

Um in das Team zu passen, solltest Du Dich darüber hinaus auch in folgenden Rollen wieder erkennen:

  • Motivierter Teamspieler (m/w) mit Eigeninitiative und Spaß an Herausforderungen
  • Strukturierter Organisator (m/w) mit extrovertiertem, verbindlichem Auftreten
  • Neugieriger Querdenker (m/w) mit offenen Augen und Ohren

Gründerszene bietet Dir eine angemessene Vergütung, ein sympathisches Umfeld mit Raum für eigene Ideen und eigenverantwortliche Tätigkeiten, eine potenzielle Folgetätigkeit und die Möglichkeit, Dich als vollwertiges Teammitglied sowohl auf fachlicher als auch persönlicher Ebene weiterzuentwickeln.

Hier bewirbst Du Dich

Wenn Du Dich in der Ausschreibung wiedererkennst, schick Deine Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse und Anschreiben) an Chan-Mi Strüber: hr@gruenderszene.de. Auch wenn Du erst zu einem späteren Zeitpunkt Zeit für eine Tätigkeit bei Gründerszene hast, oder Dich noch weitere Bereiche interessieren, kannst Du dem HR-Team gerne unter dieser Adresse mailen.

Bildmaterial: alvimann

amplifypixel.outbrain