Redaktionsvolontär (w/m)

Du schreibst leidenschaftlich gern, Du verbringst nicht nur Deine Arbeitszeit im Social Web sondern weißt auch abends, nachts und morgens etwas mit Digitalem anzufangen, Amen kennst Du nicht nur aus der Kirche und ein Exit ist für Dich mehr als der Ausgang aus dem Büro. Dann könnte ein Redaktionsvolontariat beim Onlinemagazin Gründerszene das richtige für Dich sein. Bei uns lernst Du in einem 18-monatigen Volontariat die redaktionelle Routine praxisnah, als Training-on-the-Job, kennen. Im Rahmen Deiner Ausbildung durchläufst unterschiedliche Bereiche in der Redaktion, setzt Dich mit den spezifischen Schwerpunkten und Arbeitsweisen auseinander, identifizierst relevante Themen, recherchierst Hintergründe, schreibst Artikel und bekommst in umfangreichen Weiterbildungskursen das journalistische Rüstzeug an die Hand.

Was Gründerszene Dir bietet

  • Einblick in alle journalistischen Tätigkeiten einer Onlineredaktion und umfassende Einarbeitung in das journalistische Handwerk (Recherche, Vermittlung, Stil-und Präsentationsformen, Social Media)
  • Einen Ausbildungsredakteur, einen 4-wöchigen Volontärskurs an einer anerkannten Journalistenschule, einen Austausch mit einem anderen Medium und interne Weiterbildung
  • Ein intensiver Einblick in die deutsche Startup- und Digital-Szene
  • Die Mitarbeit in der Redaktion eines erfolgreichen Onlinemagazins
  • Ein junges, motiviertes Team und coole Team-Events
  • Flache Hierarchien und steile Lernkurven
  • Ein Büro direkt in Berlin-Mitte
  • Ein angemessenes Gehalt

Was Bewerber können sollten

  • Abgeschlossenes Studium im Wirtschaftsbereich oder fachnahen Fächern (aber auch Interessenten ohne Studium sind aufgefordert sich zu bewerben, wenn fundierte Kenntnisse vorhanden sind)
  • Nachweisbare Technik- und Webaffinität sowie großes Interesse und Einblick in die Startup-Szene
  • Umfassende redaktionelle Erfahrungen aus Praktika oder freier Mitarbeit in Print- und Onlinemedien
  • Erste Erfahrungen mit Social Media, Community Management, Videocontent und SEO wünschenswert
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache

Um in das Team zu passen, solltest Du Dich darüber hinaus auch in folgenden Rollen wieder erkennen

  •  Motivierter Teamspieler mit Eigeninitiative und Spaß an Herausforderungen
  • Strukturierter Organisator mit extrovertiertem, verbindlichem Auftreten
  • Neugieriger Querdenker mit offenen Augen und Ohren

Hier bewirbst Du Dich

Wenn Du Dich in der Ausschreibung wiedererkennst, schick Deine Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, 3 Arbeitsproben) an Chan-Mi Strüber: hr@gruenderszene.de.

amplifypixel.outbrain