Workshop: International Onboarding und die Notwendigkeit Digitaler Daten

Im Workshop der tridion GmbH dreht sich alles um das Thema International Onboarding und digitale Daten.

Im 1,5 stündigen HR Day Kurs besprechen Achim Trude und Kay Ackermann zunächst Trends und Fakten, wenn es um den digitalen Wandel von Unternehmen und Mitarbeitern geht.

Im zweiten Schritt sollen Voraussetzungen und Herausforderungen für ein stimmiges Onboarding im internationalen Rahmen erarbeitet werden, denn professionelles Onboarding fördert eine schnelle und reibungslose Unternehmensintegration und sollte gut vorbereitet sein.

Praxisnah und mithilfe von kursinternen Fallbeispielen, soll dann ein Ansatz für Chaosbeseitigung von invaliden Daten geschaffen werden, und Teilnehmer lernen, wie das Buzzword Data auch im HR Bereich seine Berechtigung hat. Der finale Teil des Workshops skizziert, welche Tools und Lösungen zum Management von HR Daten wirklich hilfreich sind.


Agenda des Workshops

  • HR Situationen im eigenen Unternehmen
  • International Onboarding und Payroll
  • Praxisteil und Auswertung – Skizzierung eines Onboardingprozesses
  • Wichtigkeit von validen Daten
  • Notwendigkeit von Datentransparenz


Lernziele

Anregungen für das Aufsetzen von optimierten HR Prozessen und die Sensibilisierung für das Pflegen von validen Datensätzen im Personalbereich.


Hier für ein Gründerszene HR Day Ticket bewerben >

Über das Unternehmen

Durch langjährige Expertise im Management von HR Prozessen von digitalen Unternehmen und der Zusammenarbeit mit StartUps aus den unterschiedlichsten Arbeitsbereichen, verfügt tridion über einen großen Erfahrungsschatz, der es ihnen ermöglicht Fehler bei HR Prozessen zu identifizieren und entsprechende Lösungen zu finden.

Wichtig ist tridion dabei, dass auf valide Daten und kosteneffizientes HR Management aufgebaut wird und vor allem jungen Unternehmen in der Prozessaufsetzung ihrer Personalabteilung unterstützt werden. Hierzu bietet tridion nicht nur stimmige Produktlösungen im HR an, sondern auch eine smarte SaaS HRIS 360 Lösung, um das Managing von digitalen Personaldaten zu erleichtern. Auktuelle Auftraggeber sind u.a. Delivery Hero, SoundCloud und Blackbridge.


Über die Referenten

Achim Trude
Visionär, pingelig, Nerd, weltgewandt, smart, kritisch, detailverliebt. CEO von tridion. Achim bewegt sich seit vielen Jahren innerhalb der digitalen Landschaft und dies auch auf internationaler Ebene. Bereits 1999 gründete er sein erstes Unternehmen und konnte Dank seiner Tätigkeit als Inhouse Consultant bei Sun Microsystems und der Net AG tiefe Einblicke bei den Herausforderungen einer erfolgreichen Prozessoptimierung erhalten. Seine Silicon Valley Erfahrungen und seine Affinität zu Startups bringt er gern ins Spiel, wenn es um die Prozessoptimierung bei HR Aubläufen geht.

Kay Ackermann
Erfindungsreich, kundenorientiert, naturliebend. Head of Business Development bei tridion. Kay verantwortet bei tridion das Business Development. Zuvor tätig als Senior Business und Sales Development Manager bei Unternehmen wie Zanox, Axel Springer oder der Ströer Digital Group liegen seine Schwerpunkte vor allem im ECommerce und Mobile Marketing sowie der Umsetzung von verlässlichen Vertriebsstrategien. Seine vielfältige Unternehmenserfahrungen sind vor allem dann ein Benefit, wenn mit dem Kunden ein angepasste Produktlösungen von bspw. dem Management von Personaldaten erarbeitet werden soll.

    < Zurück zur Übersicht

amplifypixel.outbrain