Personalien der Woche Finleap-Partner verlässt den Hitfox-Inkubator

Finleap-Partner verlässt den Hitfox-Inkubator
Übersicht. Finleap, JustWatch, Chronext, Dropbox, Deutsche Börse Cloud Exchange – diese Digital-Unternehmen machten zuletzt mit Personalien von sich reden.

Aachener Uni-Inkubator „Wir wollen nicht das x-te Tinder fördern“

„Wir wollen nicht das x-te Tinder fördern“
Interview. audio Die RWTH Aachen hat jetzt ihren eigenen IT-Inkubator: das StartLab. Der Leiter des Gründungszentrums erzählt, warum Tinder-Klone dort keine Chance haben.

Startup-Scanner Parkingslot findet kostenlose Parkplätze

Parkingslot findet kostenlose Parkplätze
Übersicht. Parkingslot navigiert zu kostenlosen Stellflächen, PhantoMinds verhilft gestandenen Unternehmen zu frischen Ideen und QBeaCon übernimmt die Veranstaltungsführung.

Sponsored Post Feedback & Mitarbeiterführung mit Cloud-Lösung leicht gemacht

Feedback & Mitarbeiterführung mit Cloud-Lösung leicht gemacht

Sponsored Post Feedback & Mitarbeiterführung mit Cloud-Lösung leicht gemacht

Anzeige. Unsere einfach zu implementierende Cloudlösung hilft Dir bei der Steuerung von Feedback, Performance Management und Mitarbeiterentwicklung!

Rocket Internet Spotcap expandiert nach Australien

Spotcap expandiert nach Australien
Exklusiv Die Berliner Kreditplattform Spotcap startet heute in Australien. Damit ist das Startup das erste Rocket-Fintech, das seinen Service „Down Under“ anbietet.

Kurznachrichtendienst Die Probleme des Milliardenvernichters Twitter

Die Probleme des Milliardenvernichters Twitter
Analyse. Auch im zehn­ten Jahr des Beste­hens ver­brennt Twit­ter lich­ter­loh Geld – mit diesen Problemen kämpft die 140-Zeichen-Plattform.

Sponsored Post Startups welcome: Interview zum Startup-Programm der Deutschen Bahn

Startups welcome: Interview zum Startup-Programm der Deutschen Bahn

Sponsored Post Startups welcome: Interview zum Startup-Programm der Deutschen Bahn

Anzeige. Worin liegen die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung und welche Rolle spielen Startups dabei? Die Projektleiter im Interview.

DHDL-Startup Wie die Kleiderei sich gegen den Rat der „Löwen“ entschied – und damit richtig lag

Wie die Kleiderei sich gegen den Rat der „Löwen“ entschied – und damit richtig lag
Feature. audio Die „Löwen“ aus der Vox-Startup-Show glaubten nicht an das Konzept der Kleiderei-Gründerinnen. Die gingen trotzdem online – und sind jetzt erfolgreich wie nie.

Während Du schliefst Twitter an Magazin-App Flipboard interessiert

Twitter an Magazin-App Flipboard interessiert
Newsartikel. Snapchat investiert in Shopping-App, Jony Ive steigt bei Apple auf, Microsoft bot Salesforce 55 Milliarden Dollar, was bei der Google I/O erwartet wird.

Events der Woche Was Euch diese Woche erwartet – die Startup-Event-Highlights

Was Euch diese Woche erwartet – die Startup-Event-Highlights
Veranstaltungstipp. Konferenzen, Meetups, Seminare,... Und was Ihr sonst noch nicht verpassen wollt.

Sponsored Post Moderne Marketing-Genies am 11. Juni in Hamburg

Moderne Marketing-Genies am 11. Juni in Hamburg

Sponsored Post Moderne Marketing-Genies am 11. Juni in Hamburg

Anzeige. Social-Media-Star Jerome Jarre, Growth-Hacker Neil Patel und Digiday Chefredakteur Brian Morrissey sprechen bei der New Platform Advertising Konferenz am 11. Juni in Hamburg

TechBikers Radelnde Gründer sammeln zum vierten Mal für wohltätige Zwecke

Radelnde Gründer sammeln zum vierten Mal für wohltätige Zwecke
Event-Tipp. Gründer und Investoren radeln mit der Initiative TechBikers 450 Kilometer an drei Tagen – und wollen so mindestens 25.000 Euro sammeln.

Nokia Here Für dieses Berliner Unternehmen bieten Uber, Microsoft und Daimler Milliarden

Für dieses Berliner Unternehmen bieten Uber, Microsoft und Daimler Milliarden
Analyse. audio Ein Berliner Spezialist für digitale Karten steht im Mittelpunkt eines globalen Bieterwettstreits. Drei Milliarden Euro könnten für die Nokia-Tochter bezahlt werden.

Kommentare und Tweets „Auch das Wlan muss mal schlafen!“

„Auch das Wlan muss mal schlafen!“
Einblick. Kritik am Exist-Programm. Schlafendes Wlan. Unterbezahlte, männliche, deutsche Softwareentwickler. Und ein Witz von Elon Musk. Die Woche in Kommentaren.

Das war die Woche Microsoft plant offenbar 6Wunderkinder-Kauf, Banking-Apps fallen in Test durch

Microsoft plant offenbar 6Wunderkinder-Kauf, Banking-Apps fallen in Test durch
Wochenrückblick. Für die Macher der Wunderlist steht offenbar der Exit an Microsoft bevor, die Stiftung Warentest bewertet Banking-Apps schlecht und Rocket sorgt für Aufsehen.

Thank God it is – Friday Mehr Bass!

Mehr Bass!
Kolumne. Das waren Tage der Begegnung. Klingt etwas kirchlich? War aber eher wirtschaftlich. Großunternehmen mit Kurs auf die Startup-Szene – in unserem Wochen-Remix.

Shopify-IPO Zwei Gründer aus Koblenz starten an der New Yorker Börse durch

Zwei Gründer aus Koblenz starten an der New Yorker Börse durch
Newsartikel. Das kanadische Startup Shopify hat einen gigantischen Börsengang in New York hingelegt. Gegründet wurde die Tech-Hoffnung allerdings von zwei Jungs aus Koblenz.

Frisches Geld Noch eine Millionenfinanzierung für Keller Sports aus München

Noch eine Millionenfinanzierung für Keller Sports aus München
Kurznachricht. Keller Sports sichert sich eine weitere Finanzierung – zum dritten Mal beteiligt sich auch der Scout24-Mitgründer Christian Mangstl an dem Münchner Sport-Shop.

Noch dieses Jahr Berliner Online-Schmuckhändler Elumeo will an die Börse

Berliner Online-Schmuckhändler Elumeo will an die Börse
Newsartikel. audio Hidden Champion aus Berlin: Elumeo hat 1100 Mitarbeiter, verkauft Edelstein-Schmuck im Netz – und will damit noch in diesem Jahr den Börsengang wagen.

Hallo E.ventures! Wie Roland Berger endlich in der Startupszene landen will

Wie Roland Berger endlich in der Startupszene landen will
Newsartikel. audio Die Beratungsfirma erhofft sich besseren Zugang zu Startups und neue Geschäftsmodelle. E.ventures verspricht sich mehr Kontakte zu Geldgebern und Investoren.

Anatwine Zalando kauft sich bei britischer Software-Firma ein

Zalando kauft sich bei britischer Software-Firma ein
Kurznachricht. Mit den IPO-Einnahmen geht Zalando auf Shoppingtour: Nach der Übernahme von Metrigo beteiligt sich der E-Commerce-Riese nun an einem britischen Unternehmen.