Vielflieger-Software

Großer britischer Reise-Player schluckt Berliner Startup eWings

Kurznachricht. Das Vielflieger-Startup wandert unter das Dach des internationalen Geschäftsreiseanbieters. Für Kunden und Mitarbeiter soll sich nichts ändern.

Video-Interview

Warum dieser Gründer glaubt, dass Autohersteller sein Leasing-Startup brauchen

Zu Gast bei NGIN Mobility. Das Startup Vehiculum will Preisschwankungen entgegenwirken und Leasing übersichtlich machen. Der Gründer erklärt im Video, wie das funktionieren soll.

Verurteilung wegen Betrugs

Exklusiv: Turbulenzen bei Pets Deli – Gründer muss abtreten

Exklusiv. Das Geschäft des Hundefutter-Startups Pets Deli strauchelt. Nun kommt ein Skandal um den Gründer hinzu: Die Investoren setzen David Spanier als Geschäftsführer ab.

Programmentwurf

Die SPD empfindet die Digitalisierung vor allem als Bedrohung

Analyse. Bei den Sozialdemokratien wirkt die Digitalisierung wie ein Problem, das gezähmt werden muss. Teil 2 unserer Serie mit Analysen der Wahlprogramme.

Cashpresso

Online-Shoppen auf Pump

Interview. Der Österreicher Daniel Strieder hat mit Cashpresso ein Fintech gegründet, das Onlinebank und Kreditgeber in einem ist. Das Geld kommt von der Deutschen Handelsbank.

Anwaltsplattform

Advocado sammelt Millionen ein

Exklusiv. Das Rechtsberatungs-Startup Advocado aus Mecklenburg-Vorpommern bekommt Millionen von Investoren wie dem Ex-SAP-Manager Wolfgang Kemna.

Namshi

Mehrheit an Zalando-Klon verkauft – für 151 Millionen Dollar

Newsartikel. Die Global Fashion Group verkauft die Mehrheit ihrer Anteile am Zalando-Klon Namshi – für 151 Millionen US-Dollar. An der Börse kommt das gut an.

Vermietet.de

Immobilien-Digitalisierer aus Berlin bekommen Geld von Axa und Springer

Kurznachricht. Vermietet.de zeigt Immobilienbesitzern, welcher Mieter noch nicht gezahlt hat und schickt automatisiert Mahnungen. Jetzt bekommt das Berliner Proptech Geld.

Reuters-Insider

Delivery Hero soll noch im Sommer an die Börse streben

Kurznachricht. Bereits Mitte Juni soll Delivery Hero seinen IPO planen, wie Insider berichten. Das Liefer-Unternehmen rechne dabei mit einer Bewertung von etwa vier Milliarden Euro.

Schöner Scheitern

„Mein Körper hat sich für das gerächt, was ich ihm angetan habe“

Interview. gallery Sein Startup Humly sollte depressiven Menschen wieder Mut machen. Doch der Versuch scheiterte. Der Gründer Philipp Joas erzählt, wie er gegen die Insolvenz angekämpft hat.

Nicole Reistel

Sie war Zalandos erste Mitarbeiterin – und arbeitet immer noch für den Konzern

Porträt. Nicole Reistel war die erste Mitarbeiterin von Zalando. Neun Jahre später arbeitet sie immer noch dort – und sorgt dafür, dass die Gründer ihre Termine einhalten.

Während du schliefst

45 Millionen Dollar Nachzahlung: New Yorker Uber-Fahrer waren unterbezahlt

Kolumne. Microsoft stellt neues Surface Pro vor, Apple ernennt VP für Inklusion, Waymo mindestens 70 Milliarden Dollar wert, Apple und Nokia legen Patentstreit bei.

HEUREKA Conference

Hier bekommt Ihr einen Job in der Digitalwirtschaft

In eigener Sache. Am 20. Juni findet die Gründerkonferenz HEUREKA statt. Wer einen Job sucht, kann sich direkt vor Ort bei Startups und Konzernen bewerben.

Events der Woche

Was Euch diese Woche erwartet – die Startup-Events

Übersicht. Events, Workshops & Meetups quer durch die Republik! Auch 2017 jede Woche neu.

Lieferdienst

Facebook verkauft jetzt Burger

Newsartikel. In den USA testet Facebook jetzt einen eigenen Essens-Bestell-Service. Für Lieferdienste entsteht so ein großer Partner – oder ein gefährlicher Konkurrent.

Back to the roots

Warum das neue Blackberry zur richtigen Zeit kommt

Test. Blackberry ist mit einem Tastatur-Smartphone zurück. Auch wenn sich im Test Schwächen offenbaren, sticht das Gerät hervor.

Forschung in Berlin

Der Bund steckt 50 Millionen in das neue Internet-Institut

Kurznachricht. In Berlin wird immer mehr zur Digitalisierung geforscht: Nun entsteht in der Hauptstadt das Deutsche Internet-Institut, das von der Bundesregierung gefördert wird.
Anzeige
5 Dinge, die Gründer bei der Wahl der Infrastruktur beachten müssen

Sponsored Post

5 Dinge, die Gründer bei der Wahl der Infrastruktur beachten müssen

Anzeige. Viele Gründer entscheiden sich vorschnell für eine Infrastruktur-Option, die die Bedürfnisse des Startups nicht lange erfüllt. Diese Faktoren müssen sie beachten.
amplifypixel.outbrain