Artflash-Gründerin

„Der deutsche Kunstmarkt ist schwierig“

Interview. Artflash bietet 14-täglich neue Kunstwerke. Gründerin Bauckhage über das Scheitern anderer Kunst-Startups und ihren Arbeitsalltag zwischen L.A. und Berlin.

Während Du schliefst

Enterprise-Offensive: Apple und IBM schließen Partnerschaft ab

Newsartikel. Novartis und Google entwickeln smarte Kontaktlinse, Samsung an SmartThings interessiert, SeedCamp holt 30 Millionen Dollar, Microsoft kürzt Belegschaft.

Von Startups und Substanz

Warum Deutschland die falschen Gründerideen unterstützt

Kommentar. gallery Das wenige vorhandene Geld im Tech-Markt fließt großteils den lautesten Startups zu. Warum aber die Substanz über den Erfolg eines Unternehmens entscheidet.

„Einhörner“

Das sind Europas wertvollste Startups

Einblick. Insgesamt 30 Milliardenbewertungen jüngerer Tech-Unternehmen zählt eine Studie in Europa. Nur ein deutsches Startup taucht dabei in der Liste auf.

Live-Übersicht

Diese Grafik zeigt die Welt des E-Commerce – in Echtzeit

Infografik. Wie viel verdient Amazon pro Minute? Welche Nationen shoppen am liebsten im Netz? Eine Echtzeit-Grafik veranschaulicht eindrucksvoll die Welt des E-Commerce.

BonaYou

Neuer Name, neues Geld, Gründer geht

Exklusiv. BonaYou heißt seit Kurzem Givve und konnte eine siebenstellige Runde abschließen. Mitgründer Christoph Pietzsch verlässt das Unternehmen und casht aus.

Startup-Scanner

B2B-Spezial: Odoscope, SoceanIQ, Plenigo

Übersicht. Köln, Hamburg, München und zwei Preisträger: Odoscope entdeckt Schwachstellen im E-Business, SoceanIQ behält Kunden im Auge und Plenigo entwirft Paywalls.
Anzeige
Aus der Kühltheke an die Haustür – frische Lebensmittel online bestellen

Sponsored Post

Aus der Kühltheke an die Haustür – frische Lebensmittel online bestellen

Anzeige. Von der Lieferung zubereiteter Speisen über die Bestellung des Wocheneinkaufs bis hin zur Annahme von Kochboxen mit rohen Zutaten und Rezept: Der Versand von Lebensmitteln kann die unterschiedlichsten Formen annehmen.

SoundCloud-COO Marc Strigel

„Das Geschäftsmodell ist nicht das Endziel“

Interview. gallery SoundCloud ist heute ein globales Unternehmen – das immer noch in Berlin sitzt. Warum das so ist und wohin das Startup will, erklärt COO Marc Strigel im Interview.

Personalien der Woche

Ex-Scout-Managerin zu Libute, Ex-Alando-Mann zu Diplomero

Übersicht. gallery Diese Online-Unternehmen machten zuletzt mit Personalien von sich reden: Libute, Diplomero, Goodgame, Guenstiger.de, Brand a Trend, Etventure und KissMyAds.

Software-Börse

Li-x und das Geschäft mit Second-Hand-Software

Interview. Das Hamburger Startup Li-x betreibt einen Online-Marktplatz für gebrauchte Softwarelizenzen. Wie das B2B-Konzept funktioniert, erklärt Mitgründer Boris Vöge.

Während Du schliefst

AOL will mit Yahoo fusionieren

Newsartikel. Secret 100 Millionen Dollar wert, Google X-Chef wechselt zu Amazon, BitTorrent testet Pay-Wall und Crowdfunding, LinkedIn übernimmt Newsle.

Mobile Payment

PayPal will mit Payleven-Koop das Bezahlen per Gesichtserkennung forcieren

Kurznachricht. Nach Uber und Orderbird arbeitet PayPal nun auch mit Payleven zusammen – und weitet die Basis für den Deutschland-Start des Zahlens per Gesichtserkennung aus.

P7S1-Inkubator

Was wird aus Epic Companies?

Newsartikel. Wie lange setzt ProSiebenSat.1 noch auf Epic Companies? Nach dem Personalabbau im Mai denkt die Sendergruppe nun wohl auch über das endgültige Inkubator-Aus nach.
Anzeige
Online-Bezahlsystem von Sage Pay – Volle Leistung zum halben Preis!

Sponsored Post

Online-Bezahlsystem von Sage Pay – Volle Leistung zum halben Preis!

Anzeige. Sie haben sich für E-Commerce entschieden. Sie haben viel investiert in ihre Geschäftsidee. Nun sollen die ersten Umsätze aller Welt zeigen, dass Sie Ideen auch umsetzen können.

Ex-Minister

Karl-Theodor zu Guttenberg heuert bei Kryptowährungs-Startup an

Kurznachricht. Ex-Minister Karl-Theodor zu Guttenberg will virtuelle Krypto-Währungen massentauglich machen – und fängt als Berater beim US-Startup Ripple Labs an.

Musikplattform

Plattenfirmen könnten bei SoundCloud einsteigen

Newsartikel. Drei große Musiklabels verhandeln offenbar mit SoundCloud über einen Einstieg. Im Gegenzug würden die Plattenfirmen auf Copyright-Klagen verzichten.

App-Marketing

Wer fremde Marken für die Bewerbung der eigenen App nutzt, kann tief fallen

Fachbeitrag. Fremde Marken zur besseren Positionierung in App-Stores nutzen – der Schuss kann nach hinten losgehen. Denn was im SEM gilt, gilt auch in der App-Welt.
amplifypixel.outbrain