Während Du schliefst

"Celebrity Hack": Apple untersucht iCloud-Sicherheitslücke

Newsartikel. Twitter-Timeline nähert sich Facebook an, NASA baut Drohnen für Flugverkehr, Google Android One-Launch im September, ist Uber billiger als das eigene Auto?

Epic Companies

Tierfutter-Startup Petobel entlässt Großteil seiner Mitarbeiter

Exklusiv. Schlag auf Schlag bei ProSiebenSat.1: Parallel zum Aus des eigenen Inkubators gab es auch weitreichende Entlassungen beim Tierfutter-Startup Petobel.

Monatsrückblick

Das war los im August

Übersicht. Was die Startupwelt im August bewegte: anstehender Börsengang bei Rocket und Zalando, Millionenfinanzierungen, Gründergeschichten und eine Startup-Casting-Show.

Connected Car

Warum Automobilhersteller und Startups gemeinsam neue Ideen entwickeln müssen

Gastbeitrag. audio Eine veränderte Mobilität bietet Potenzial für neue Geschäftsmodelle. Funktionieren können diese aber nur, wenn Konzerne und Startups zusammenarbeiten.
Anzeige
Breaking down walls - t-shirt meets tie beim IBM SmartCamp

Sponsored Post

Breaking down walls - t-shirt meets tie beim IBM SmartCamp

Anzeige. Das IBM SmartCamp geht in die nächste Runde: Am 23. und 24. September treffen sich Gründer, Startup-Profis und Unternehmensgrößen zum lockeren Austausch.

Xeer-Exit

FastBill übernimmt Mitbewerber aus Wien

Exklusiv. FastBill aus Essen übernimmt seinen Wettbewerber Xeer aus Wien. Mit der Übernahme will man die Präsenz in Österreich stärken. Xeer wird nicht fortgeführt.

E-Learning

Lösungen googeln, mit Lehrern chatten - Sofatutor und der digitale Schüler

Interview. Das Berliner Sofatutor hat in einer Finanzierung 3,5 Millionen Euro eingesammelt – auch von dem Schulbuch-Verlag Cornelsen. Wie geht's nun weiter?

Tageau

„Wir sind auf dem Weg, in einem Atemzug mit LinkedIn und Xing genannt zu werden“

Interview. Tageau vermittelt Work-Investoren an Unternehmer und solche, die es werden wollen. Das Startup aus Hessen verdient noch kein Geld – hat aber schon jetzt große Pläne.
Anzeige
Rabatt auf Tickets für die code.talks 2014 (ehem. Developer Conference)

Sponsored Post

Rabatt auf Tickets für die code.talks 2014 (ehem. Developer Conference)

Anzeige. Die code.talks geht in die vierte Runde. Nur für kurze Zeit habt ihr jetzt die Chance, Euch ein Ticket für 227€ statt 349€ zu sichern!

ProSiebenSat.1-Inkubator

Aus für Epic Companies

Newsartikel. Es stand nicht gut um Epic Companies, zuletzt wurde fast das ganze Team entlassen. Nun zieht ProsiebenSat.1 die Konsequenzen – und gibt den Inkubator auf.

Events der Woche

Event-Highlights – Berlin Music Week, TED, Lange Nacht der Startups,...

Veranstaltungstipp. Wir stellen euch jede Woche die Event-Highlights vor, die ihr nicht verpassen solltet.

Mobile Marketing

Wie Deep Links in den Tiefen des Mobile Web für Zusammenhalt sorgen

Fachbeitrag. Im Web sind Deep Links Gold wert, im Mobile-Bereich erst im Kommen. Anders als beim Internet haben dort aber vor allem Unternehmen ihre Finger im Spiel.

Während Du schliefst

Apple baut mit Kreditkartenfirmen Payment-System für iPhone 6

Newsartikel. Alibaba-Börsengang in der nächsten Woche, Rovio-CEO tritt zurück, Twitter überarbeitet Registrierung, Snapchat rollt "Our Story" aus.

Leserkommentare

Was Ihr diese Woche zu sagen hattet

Einblick. Wie fandet ihr die Startup-Casting-Show? Hat Zalando Subventionen verdient? Und was haltet ihr von der Samwer-Show? Die Leserkommentare der letzten Woche.

Das war die Woche

Eine Samwer-Doku, eine Löwen-Höhle und ein (vorerst) gescheiterter Erotikshop

Wochenrückblick. Was diese Woche wichtig war: Die Samwer-Brüder im medialen Kreuzfeuer, knausrige Löwen beim Startup-Casting und ein nicht aufgegangener Sextoys-Plan.

City of London

Rocket startet Gourmet-Lieferdienst – vorerst mit kleinem Testgebiet

Kurznachricht. Mit EatFirst hat Rocket Internet in London einen Lieferdienst für gesundes Essen gestartet. Die Gerichte sollen innerhalb von 15 Minuten beim Kunden sein.

Büro-Bilder

„Keep Calm And Keep Tracking“ – so sieht Adjust von innen aus

Bildergalerie. gallery Adjust hilft App-Publishern beim Verwalten ihrer Kampagnen – unabhängig davon, wo diese vermarktet werden. Das Büro in der Berliner Backfabrik in 14 Bildern.

Kunstplattform offline

„Wir haben unsere Ziele nicht mal annähernd erreicht“

Interview. gallery Nach nur vier Monaten ging Cipasso offline. Im Interview erzählt Gründer Mathieu Sneep, warum er sich zur Schließung der Kunstplattform durchgerungen hat.
amplifypixel.outbrain