Zweiter Standort Stuffle eröffnet Büro in Berlin

Stuffle eröffnet Büro in Berlin
Exklusiv audio Im Herbst übernahm ImmobilienScout die Mehrheit von Stuffle. Nun eröffnet das Hamburger Flohmarkt-Startup ein zweites Büro in den Räumen des neuen Besitzers.

Georg Petschnigg „Wir sind auf dem richtigen Weg. Weiter geht’s!“

„Wir sind auf dem richtigen Weg. Weiter geht’s!“
Interview. Mit Paper hat das New Yorker Startup FiftyThree eine der erfolgreichsten iPad-Apps aller Zeiten geschaffen. Gründer Georg Petschnigg über das, was ihn bewegt.

Während Du schliefst Erste Reviews: Apple Watch eigentlich ganz okay

Erste Reviews: Apple Watch eigentlich ganz okay
Newsartikel. Mark Pincus kehrt als Zynga-CEO zurück, Facebook launcht Web-Messenger, Hillary Clinton holt Google-Managerin als CTO, Snapchat baut Forschungsabteilung.

Sponsored Post Geschäftsreisen und Steuern, was ist zu beachten?

Geschäftsreisen und Steuern, was ist zu beachten?

Sponsored Post Geschäftsreisen und Steuern, was ist zu beachten?

Anzeige. felix1.de erklärt, worauf Sie bei Geschäftsreisen achten sollten, damit bei der Steuer alles glatt geht.

Carsharing-Top-5 Car2Go, DriveNow und Co im Test

Car2Go, DriveNow und Co im Test
Testbericht. In Großstädten sind Carsharing-Anbieter wie DriveNow und Car2Go in aller Munde. Ob es noch bessere Alternativen gibt, zeigt Computer Bild im Test.

Personalie Hitfox-Mitgründer Hanno Fichtner scoutet für ProSiebenSat.1 in den USA

Hitfox-Mitgründer Hanno Fichtner scoutet für ProSiebenSat.1 in den USA
Exklusiv ProSiebenSat.1 will US-Startups nach Deutschland bringen. Nun soll Hitfox-Mitgründer Hanno Fichtner für die Sendergruppe die interessantesten finden.

Sponsored Post Das Urheberrecht beim Bildeinsatz in Werbung & Co.

Das Urheberrecht beim Bildeinsatz in Werbung & Co.

Sponsored Post Das Urheberrecht beim Bildeinsatz in Werbung & Co.

Anzeige. Juristische Hot Facts: Was umfasst das Urheberrecht? Und warum sind Bilddatenbanken die beste Lösung beim Bildeinsatz im Marketing- und Werbungsumfeld?

Ferienhaus-Suche Millionen von Acton und DN Capital für das Berliner Startup HomeToGo

Millionen von Acton und DN Capital für das Berliner Startup HomeToGo
Kurznachricht. Über 150 Ferienhaus-Anbieter hat HomeToGo in seine Suchmaschine integriert. Acton Captal Partners und DN Capital sind überzeugt – und investieren Millionen.

Heinz Buschkowsky „Wir in Neukölln sind nur eine Episode im Leben dieser jungen Gründer“

„Wir in Neukölln sind nur eine Episode im Leben dieser jungen Gründer“
Einblick. Der scheidende Neuköllner Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky hält nicht viel von der Gründerszene in seinem Stadtteil. Sie sei nicht mehr als ein „Feuerwerk“.

Führen in agilen Unternehmen Gemeinsam Ziele erarbeiten – im OKR-Workshop zum Selbermachen

Gemeinsam Ziele erarbeiten – im OKR-Workshop zum Selbermachen
Fachbeitrag. audio Das OKR-Modell eignet sich hervorragend dafür, Ziele und Prioritäten für einen begrenzten Zeitraum festzulegen. So gestaltet Ihr einen OKR-Workshop im Büro.

Sponsored Post „Innovationen suchen Kapital“: Stimmen des vierten Investmentforums

„Innovationen suchen Kapital“: Stimmen des vierten Investmentforums

Sponsored Post „Innovationen suchen Kapital“: Stimmen des vierten Investmentforums

Anzeige. Was denken Gründer und Investoren über Förderprogramme und Netzwerk-Veranstaltungen? Ein Eventbericht des BMWi-Investmentforums.

Technik-Revolution Forscher entwickeln Akku, der in einer Minute lädt

Forscher entwickeln Akku, der in einer Minute lädt
Newsartikel. Durchbruch in der Akku-Forschung: Die Uni Stanford entwickelte einen Smartphone-Akku, der sich megaschnell auflädt. Er stellt die bisherige Forschung auf den Kopf.

Crowdfunding-Plattform Die Kickstarter-Schwarmfinanzierung kommt nach Deutschland

Die Kickstarter-Schwarmfinanzierung kommt nach Deutschland
Newsartikel. audio Von Deutschland aus kann man bisher keine eigenen Kickstarter-Projekte erstellen. Das ändert sich jetzt – die US-Plattform kommt nach Deutschland.

Traum-Ferienwohnungen „Unser Startkapital betrug 3,24 Euro“

„Unser Startkapital betrug 3,24 Euro“
Interview. audio Sie sind echte Urgesteine im Online-Reisemarkt: Bereits 2001 kauften Mastalka und Armbrust die Domain Traum-Ferienwohnungen.de. Airbnb fürchten sie nicht.

Während Du schliefst Google lässt den Elektriker bald in den Suchergebnissen buchen

Google lässt den Elektriker bald in den Suchergebnissen buchen
Newsartikel. Uber-Mitgründer entwickelt neue Ridesharing-App, Square launcht Marketing-Tools, YouTube Kids verstößt gegen Werberichtlinien, Kleiner-Perkins-Manager geht.

E-Reading-Startup Txtr von Media-Saturn übernommen

Txtr von Media-Saturn übernommen
Newsartikel. audio Das insolvente E-Book-Startup Txtr wird von der Handelskette Media-Saturn übernommen. Das Entwicklerteam der Berliner war bereits zu Zalando gewechselt.

Steuererleichterungen Drei Punkte zum Wagniskapital – CSU will neue deutsche Gründerzeit

Drei Punkte zum Wagniskapital – CSU will neue deutsche Gründerzeit
Analyse. Der CSU-Gründerbeirat präsentiert, wie die Vergabe von Wagniskapital attraktiver werden soll. Nicht alle Ideen sind neu, doch der Druck könnte helfen.

NSA-Skandal Edward Snowden und das „Dick-Pic-Program“

Edward Snowden und das „Dick-Pic-Program“
Kurznachricht. Comedian John Oliver ist nach Moskau gereist und hat Snowden einen Vorschlag überbracht, wie er mehr Aufmerksamkeit auf das Thema Überwachung lenken könnte.

Kuschel-App Mit Cuddlr verabreden sich wildfremde Menschen für eine Umarmung

Mit Cuddlr verabreden sich wildfremde Menschen für eine Umarmung
App-Vorstellung. Du hattest einen schlechten Tag und alles, was Du willst, ist eine Umarmung? Die Cuddlr-App setzt auf spontanes Kuscheln mit Fremden.

Personalien der Woche Moviepilot-Managerin scheidet nach über fünf Jahren aus

Moviepilot-Managerin scheidet nach über fünf Jahren aus
Übersicht. Moviepilot, AppLift, Traxpay, Windeln.de, Leisure Group, Billiger-Mietwagen.de – diese Online-Unternehmen machten zuletzt mit Personalien von sich reden.

Dailymotion Wie Frankreich seinem Vorzeige-Startup das Leben schwer macht

Wie Frankreich seinem Vorzeige-Startup das Leben schwer macht
Newsartikel. audio Der französische Youtube-Konkurrent Dailymotion soll bloß nicht in die Hände internationaler Investoren fallen – wenn es nach der sozialistischen Regierung geht.