Gründerszene Seminare Season 2

Nach der Sommerpause startet Gründerszene nun in die zweite Seminar-Season und bietet ab Oktober wieder brandaktuelle Seminare an, die speziell auf die Startup-Community zugeschnitten sind. Ob Finanzierungsrunden, Suchmaschinenoptimierung oder Facebook-Marketing – hier ist wirklich für jeden ein spannendes Seminar dabei. Welche Thematiken diesmal angeboten werden, wer als Referent seine Expertise mit Euch teilen will und was für Vorteile es für Early-Birds gibt, erfahrt Ihr im neuen Gründerszene-Seminarbereich.

Seminare für Gründer, Startup-Mitarbeiter und Gründungsinteressierte

Kleines Budget und wenig Zeit, aber geiles Produkt und große Vision? Dann sind die neuen Gründerszene Seminare genau das richtige für Euch! Mit der zweiten Seminar-Season richtet sich Gründerszene wieder an Unternehmer, Gründer, Startup-Mitarbeiter, Gründungsinteressierte und alle, die sich für Online- und Entrepreneurship-Thematiken interessieren und das nötige Rüstzeug für geschäftlichen Erfolg vermittelt bekommen wollen. Die Themen hat das Gründerszene-Team dabei nicht selbstbestimmt, sondern in einer Umfrage ermittelt und bietet nun diejenigen Seminare mit der höchsten Nachfrage aus der Startup-Community an.

Als Referenten konnten dabei gestandene Unternehmer, wie beispielsweise Tom Kedor (Geschäftsführer von Europas größter Automobil-Community MOTOR-TALK) oder Alexander Wolf (Gründer des Berliner Radiosenders Kiss FM), Social-Media-Expertin Nicole Simon und die Recruiting-Rockstars Anna Ott und Constanze Buchheim von i-potentials, SEO-Profi Jan Borgwardt von LBi oder auch Dr. Jörg Zätzsch von CMS Hasche Sigle gewonnen werden.

Neues Pricing, größeres Angebot, mehr Praxisbezug

The early bird catches – the best price! Um jedem den Zugang zu den Gründerszene Seminaren zu erleichtern, sind die vierstündigen Seminare bereits ab einem Preis von 149,00 Euro zu haben, Praktikanten und Studierende zahlen sogar nur 129,00 Euro. Die achtstündigen Praxistage, die einen noch intensiveren Einblick und maximalen Learnerfolg ermöglichen, können für einen Early-Bird-Preis von 299,00 Euro gebucht werden und beinhalten zudem ein Networking-Lunch (Die Kosten für Praktikanten und Studierende betragen hierfür nur 199,00 Euro).

Waren es in der vergangenen Seminar-Season noch 13 angebotene Seminare, erwarten Euch nun sogar 25 spannende Thematiken aus den Bereichen HR und Soft-Skills, Marketing, Recht und Finanzen sowie IT und Operations. Los gehts am 05. Oktober mit dem allseits beliebten Thema “Finanzierungsrunden – Beteiligungsverträge verhandeln”. Bis zum 14. Oktober könnt Ihr Euch beispielsweise im On- und Offpage-SEO weiterbilden, schlaue Tipps und Tricks im Guerilla- und Social-Media-Marketing lernen, Eure Networking- und Kaltakquise-Skills ausbauen und wichtige Management-Tools fürs Daily-Business erlernen.

Was Euch bei der neuen Seminarreihe sonst noch erwartet und warum Seminarteilnehmer sogar einen Blick hinter die Kulissen der Gründerszene-Redaktionen werfen können, erzählen Euch Britta Kiwit und Corinna Kastner vom Gründerszene-Team im Videointerview mit Mark Hoffmann.

Das Gründerszene Seminarprogramm im Überblick

Ob als Gründer, Geschäftsführer, leitender Angestellter, Startup-Mitarbeiter, Praktikant oder einfach Interessent – bei diesen folgenden Seminaren ist sicherlich für jeden eine spannende Thematik dabei:

 

Im Gründerszene Seminarportal  findet Ihr alle weiteren Informationen zur Anmeldung, die genauen Seminarinhalte und die spannenden Referentenvideos. Bei Fragen könnt Ihr uns natürlich auch unter seminare@gruenderszene.de eine E-Mail schreiben oder per Telefon kontaktieren unter 030/57707119.

GD Star Rating
loading...
Alle Bilder in diesem Artikel unterliegen der Creative-Commons-Lizenz (Namensnennung-Keine Bearbeitung, CC BY-ND; Link zum rechtsverbindlichen Lizenzvertrag). Ausgenommen sind anders gekennzeichnete Bilder unter anderem von Panthermedia, Fotolia, Pixelio, Morguefile sowie Pressefotos oder verlagseigenes Bildmaterial.