Seminar Corporate-Law-Essentials

Seminar der Woche: „Corporate-Law-Essentials – von der Gründung bis zum Exit“

Das Seminar „Corporate-Law-Essentials“ gibt einen Überblick über die wichtigsten Bereiche des Gesellschaftsrechts, welche für jeden Geschäftsführer und Gründer relevant sind. Der Referent Dr. Jörg Zätzsch ist ausgewiesener Experte im Bereich VC-Finanzierung, M&A, sowie Gesellschaftsrecht und hat schon zahlreiche Startups erfolgreich beraten.

Anzeige
Auch wenn man keinen „Führerschein“ braucht, um Geschäftsführer zu sein, so gibt es doch eine Vielzahl an Regelungen, welche essentiell sind für das Führen eines Unternehmens. Im Rahmen des Seminars „Corporate-Law-Essentials“ wird Dr. Jörg Zätzsch versuchen, einen Überblick über die wichtigsten rechtlichen Regelungen zu geben. Auf Fragen zu Themen wie Geschäftsführerpflichten, typische gesellschaftsrechtliche Probleme oder Fragen bezüglich Finanzierungen wird ausführlich in den vier Stunden eingegangen. Neben der nötigen Theorie wird es auch einen praktischen Teil geben, in welchem sich die Teilnehmer anhand von Beispielverträgen ein besseres Bild des Gesellschaftsrechts machen können.

Das bietet das Seminar:

  • Einen Überblick über alle wichtigen Fragestellungen im Gesellschaftsrecht
  • Typische Rechtsfehler erkennen und vermeiden lernen
  • Eine Vorbereitung auf eine gesellschaftsrechtliche Due-Diligence durch einen Investor

Corporate-Law-Essentials – Rechtsfragen von der Gründung bis zum Exit

Aktuell läuft noch bis 22. Juli die Sommer-Spezial-Aktion. Wer bis 22. Juli ein Ticket für ein Gründerszene-Seminar erwirbt bekommt ein zweites Seminar umsonst. Alle weitere Informationen gibt es auf der Seminarseite.

 

Wer Interesse oder Fragen zu dem Seminar hat, kann gern auch eine E-Mail an seminare@gruenderszene.de senden.

Jörg Zätzsch im Interview zum Corporate-Law-Essentials Seminar

Photo: Gründerszene

Gründerszene Seminar Newsletter anmelden