Samwer-Brüder

Die Samwers – Oliver Samwer, Marc Samwer und Alexander Samwer – zählen zu den erfolgreichsten Internetunternehmern Deutschlands. Doch was ist das Geheimnis der Samwers? Gründerszene beleuchtet die Samwers bereits länger und sammelt hier alle seine Artikel zu den drei Samwer-Brüdern.

Rocket-Kreditmarktplatz Kreditech-Geldgeber verspricht Zencap bis zu 230 Millionen Euro

Kreditech-Geldgeber verspricht Zencap bis zu 230 Millionen Euro
Newsartikel. Victory Park Capital will bis zu 230 Millionen Euro in von Zencap ausgegebene Kredite stecken. Der US-Investor gab zuvor bereits Millionen an Kreditech.

Das war die Woche Der Rocket-Börsenkurs sackt ab und ein Umzugsstartup erhält Millionen

Der Rocket-Börsenkurs sackt ab und ein Umzugsstartup erhält Millionen
Wochenrückblick. Seit Monaten fällt der Aktienkurs von Rocket Internet, namhafte Investoren finanzieren das Umzugsstartup Movinga und Jochen Schweizer investiert in Givve.

Serie A Drei Millionen US-Dollar für Berliner Adtech-Startup Remerge

Drei Millionen US-Dollar für Berliner Adtech-Startup Remerge
Newsartikel. Mit neuem Geld auf den US-Markt: Das Adtech-Startup Remerge sammelt drei Millionen Dollar ein. Point Nine Capital glaubt weiter an den Erfolg der Berliner.

Oliver Samwer „Keiner kann behaupten, wir hätten das Geld schlecht investiert“

„Keiner kann behaupten, wir hätten das Geld schlecht investiert“
Newsartikel. Rockets Aktienkurs fällt und fällt. In einem Interview erklärt Oliver Samwer, warum das nicht gerechtfertigt sei – und der Markt die Leistung noch honorieren werde.

Das war die Woche Ein deutscher Gründer bekommt 40 Millionen und Delivery Heros neue VCs werden bekannt

Ein deutscher Gründer bekommt 40 Millionen und Delivery Heros neue VCs werden bekannt
Wochenrückblick. Der Gründer von Datameer im Silicon Valley erhält eine Millionenfinanzierung, Partner bei Earlybird steigen aus und Delivery Heros neue VCs werden bekannt.

Stiftung Warentest Was taugen die neuen Makler-Plattformen?

Was taugen die neuen Makler-Plattformen?
Einblick. Zahlreiche Startups wollen mit ihren Plattformen jetzt den Makler ersetzen. Die Stiftung Warentest hat die Angebote unter die Lupe genommen.

Das war die Woche Ein deutsches Einhorn, Pia Poppenreiters neues Startup und Strategiewechsel bei Kreditech

Ein deutsches Einhorn, Pia Poppenreiters neues Startup und Strategiewechsel bei Kreditech
Wochenrückblick. Xing ist an der Börse eine Milliarde Euro wert, Gründerin Poppenreiter vermittelt mit ihrem neuen Startup „bezahlte Dates“ und Kreditech wechselt Strategien.

Neuer Beteiligungsfonds? Oli und die nächste Milliarde

Oli und die nächste Milliarde
Einblick. audio Während die Rocket-Aktie in den Keller kracht, tüftelt Firmenchef Oliver Samwer einem Bericht zufolge an einem neuen Fonds. Eine Milliarde soll dieser schwer werden.

Von Wired erwählt 11 einflussreiche Tech-Größen aus Deutschland

11 einflussreiche Tech-Größen aus Deutschland
Übersicht. Die britische Ausgabe der Wired hat 100 europäische Tech-Influencer gekürt. Elf davon kommen aus Deutschland – inklusive einiger überraschender Kandidaten.

Möglicher IPO Westwing verschiebt offenbar Börsenpläne

Westwing verschiebt offenbar Börsenpläne
Kurznachricht. Ein möglicher Börsengang ist erstmal vom Tisch: Westwing will sich auf das Kerngeschäft konzentrieren, berichten Insider. Der Grund: anhaltende Verluste.

Das war die Woche Runtastic legt einen Mega-Exit hin und die TK will die Apple-Watch bezuschussen

Runtastic legt einen Mega-Exit hin und die TK will die Apple-Watch bezuschussen
Wochenrückblick. Runtastic wird für 220 Millionen Euro von Adidas gekauft, die TK will Geld für die Apple-Watch geben und HelloFresh sowie eKomi streben an die Börse.

Kochbox-Abo-Dienst HelloFresh will an die Börse – vielleicht schon im Oktober

HelloFresh will an die Börse – vielleicht schon im Oktober
Kurznachricht. Rockets Lebensmittel-Lieferdienst HelloFresh soll einem Bericht zufolge schon bald zum IPO bereit sein – und an der Börse zum Milliardenunternehmen werden.

Fintech-Finanzierung Commerzbank investiert in Kreditplattform Iwoca

Commerzbank investiert in Kreditplattform Iwoca
Kurznachricht. In einer zweiten Finanzierungsrunde gibt es 20 Millionen US-Dollar für das Fintech-Startup Iwoca aus London. Mit dabei: die Commerzbank.

Warpspeed Ventures Home24-Mitgründer und das Team von Auto1 starten eigenen Inkubator

Home24-Mitgründer und das Team von Auto1 starten eigenen Inkubator
Kurznachricht. Felix Jahn von Home24 und das Team der Auto1-Gründer haben im Stillen die Firmenschmiede Warpspeed Ventures gegründet. Im Netz tauchen jetzt erste Spuren auf.

Ashton Kutcher an Bord Acht Millionen Dollar und noch mehr Promi-Investoren für GoButler

Acht Millionen Dollar und noch mehr Promi-Investoren für GoButler
Newsartikel. Der Concierge-Dienst GoButler verlässt die Beta-Phase und holt sich frisches Kapital in den USA. Erneut setzt das Startup auf das Engagement von Prominenten.