Gründerszene Seminar | Startup

Unternehmensbewertung

Donnerstag, 8. Juni 2017, 09:00 Uhr
Donnerstag, 8. Juni 2017, 09:00 Uhr
Berlin, Vertical Media GmbH
ab 179 zzgl. MwSt. und Gebühren
Noch
42
Tage
17
Stunden
4
Minuten
46
Sekunden

Unternehmer und Investoren kommen bei der Verhandlung von Investitionen um das Thema Unternehmensbewertung nicht herum. Diese zum Zeitpunkt der Investition erzielten Verhandlungsergebnisse beeinflussen die Verteilung des Exit-Erlöses immer wesentlich, manchmal um Millionen.

Gleichzeitig ist kaum ein Thema vorstellbar, das von Unternehmerseite mit größerer Unsicherheit betrachtet wird. Sogar Privatinvestoren verfolgen die Verhandlungen in diesem Bereich nicht immer auf nachvollziehbare Art und Weise. Gegenüber von Experten beratenen professionellen und institutionellen Investoren sind beide Gruppen unterlegen.

In diesem Seminar wird Unternehmern, Gründern und Privatinvestoren ein tiefer Einblick in das Thema Unternehmensbewertung vermittelt. Es wird zunächst die wichtigsten theoretischen Grundlagen vermittelt, um ein grundsätzliches Verständnis der wichtigsten Frameworks bei Unternehmensbewertungen herbeizuführen.

Dieses Verständnis wird genutzt, um anhand einer Reihe von Cases (sowie deren Finanzplanungen) Unternehmenswerte abzuleiten und zu erläutern, mit welchen Argumenten man gegenüber Investoren und Unternehmenskäufern die besten Verhandlungsergebnisse erzielt.

 

Agenda:

  • Einführung in die Unternehmensbewertung
  • Erläuterung der wichtigsten Frameworks, Rahmenmodelle und Begriffe
  • Einflüsse von Finanzplanungen und Marktgeschehen auf die Unternehmensbewertung
  • Vor- und Nachteile verschiedener Methoden zur Unternehmensbewertung
  • Bandbreiten von Bewertungen, was rechtfertigt Bewertungen am oberen und unteren Ende der Spanne?
  • Besonderheiten der Unternehmensbewertung von Startups und Mittelständlern
  • Prozesse bei Unternehmensfinanzierungen und Unternehmensverkäufen
  • Tipps und Tricks in Verhandlungssituationen
  • Übungs- und Praxisbeispiele

 

Lernziele:

  • Grundsätzliches Verständnis für Unternehmensbewertungen und Transaktionsprozesse
  • Größere Kompetenz bei Verhandlungen mit allen Beteiligten einer Unternehmenstransaktion
  • Jene Argumente und Maßnahmen kennen, die für Bewertungen und den Erfolg einer Unternehmenstransaktion tatsächlich relevant sind
  • Bessere Verhandlungsergebnisse

 

Zielgruppe:

Leitende Mitarbeiter bei Startups und mittelständischen Unternehmern sowie Investoren, die sich auf Unternehmenstransaktionen vorbereiten und diese managen

Ticket(s) kaufen

Veranstaltungsort

Hier findest Du uns

FRAGEN, IDEEN ODER REFERENT WERDEN?

Per E-Mail
Telefon: 030/ 92 1025 440

Fruit @ Work Gruenderszene Arbeitsrecht