Neues Produkt

Mymuesli verkauft jetzt Hipster-Milch

Kurznachricht. Die Gründer von Mymuesli bringen mit Nilk ein neues Produkt auf den Markt – eine Alternative zu Kuhmilch. Der Preis dafür ist vergleichsweise hoch.

Möbelriese

Ikea startet Inkubator-Programm

Kurznachricht. Nun also auch Ikea. Mit seinem neuen Bootcamp-Programm hält der schwedische Möbelhersteller Ikea Ausschau nach interessanten Startups.

Ben Green

Ex-Fußballprofi Marcell Jansen eröffnet Restaurant-Kette

Kurznachricht. Bereits kurz nach seinem Aus als Profi-Fußballer vor zwei Jahren wollte Marcell Jansen unter die Gründer gehen. Vor wenigen Wochen eröffnete sein erstes Restaurant.

Hamburg

Millionenbetrag für Protein-Riegel und Superfood

Exklusiv. Das Hamburger Unternehmen Hej will eine gesunde Alternative zu Schokoriegeln verkaufen. Jetzt stecken Investoren 1,6 Millionen Euro für mehr Wachstum in das Startup.

Kochboxen-Versender

Medienbericht: HelloFresh plant zweiten IPO-Versuch

Newsartikel. Laut der Nachrichtenagentur Reuters gibt es wieder konkrete Pläne für einen Börsengang von HelloFresh. Voraussetzung sei aber ein Erfolg des Delivery-Hero-IPOs.

Verurteilung wegen Betrugs

Exklusiv: Turbulenzen bei Pets Deli – Gründer muss abtreten

Exklusiv. Das Geschäft des Hundefutter-Startups Pets Deli strauchelt. Nun kommt ein Skandal um den Gründer hinzu: Die Investoren setzen David Spanier als Geschäftsführer ab.

Nicole Reistel

Sie war Zalandos erste Mitarbeiterin – und arbeitet immer noch für den Konzern

Porträt. Nicole Reistel war die erste Mitarbeiterin von Zalando. Neun Jahre später arbeitet sie immer noch dort – und sorgt dafür, dass die Gründer ihre Termine einhalten.

Gebraucht.de

Mit einer Millionenfinanzierung gegen Ebay

Porträt. Während Ebay immer mehr zum Marktplatz für Neuwaren-Händler wird, wollen zwei Berliner Gründer den Handel mit Gebrauchtem wieder sexy machen.

Berliner Unicorn

Auto1 sammelt 360 Millionen Euro ein

Newsartikel. Es gibt Details zur Finanzierung des Berliner Startups Auto1: Bei einer Bewertung von 2,5 Milliarden Euro gingen gigantische 360 Millionen Euro an den Autohändler.

Nahrungsergänzung

Dieses Startup verspricht dir einen Turbo für die Konzentration

Startup-Scanner. Die Mittelchen von Braineffect sollen für mehr Energie, Leistung und Wohlbefinden sorgen. Dahinter steht ein VC, der vor allem chronisch Gestresste anlocken will.

Paleo-Jerky-Chef

Der Gründer mit dem Food-Tick

Interview. Bei Dario Galbiati Alborghetti dreht sich beruflich alles ums Essen. Der Italiener verkauft Fleischsnacks von Weide-Rindern und investiert in Food-Startups.

Über den heißen Brei

Dieses Startup will Haferschleim in Eure Müslischale bringen

Porträt. Porridge gilt hierzulande als neues Hipster-Frühstück. Das Startup 3Bears will von dem Trend profitieren und verkauft bereits 15.000 Packungen im Monat.

GPS-Ortung

Zalando liefert bald direkt zum Kunden – egal, wo der sich gerade befindet

Kurznachricht. Zalando-Pakete kommen in Zukunft nicht mehr an die Haustür, sondern gleich zum Kunden – egal, wo er gerade ist. Dafür sorgt das Startup Parcify.

Superfood

Nu3 darf seine Produkte in 200 Supermärkten verkaufen

Exklusiv. Das Superfood-Startup Nu3 geht mit seiner Eigenmarke offline. In rund 200 Filialen von Coop werden künftig Mandelmehl, Gojibeeren und Co. verfügbar sein.

Umstrukturierung

Stellenabbau bei Mytime

Newsartikel. Der Lebensmittel-Lieferdienst Mytime steckt tief in den roten Zahlen. Zum Sommer müssen dort 70 Leute gehen. Vor allem Geringqualifizierte trifft es.

Kaffee-Shop

Burda steigt bei Roast Market ein

Kurznachricht. Das Frankfurter Startup Roast Market verkauft etliche Kaffeesorten und Zubehör. In einer neuen Finanzierungsrunde stieg nun auch der Hubert-Burda-Verlag ein.

Online-Mietservice

Grover – das Spotify für Unterhaltungselektronik

Interview. Nicht kaufen, sondern mieten. Das ist das Modell von Grover. Über das Startup können Kunden neue Tech-Hardware wie Smartphones testen. Bezahlt wird pro Monat.

Do-it-Yourself

Diese Hamburgerin macht mit Näh-E-Books fünfstellige Umsätze im Monat

Portrait. Wie Ricarda Masuhr aus dem Näh-Blog Pech & Schwefel ein echtes Business gemacht hat – und was sie dort als nächstes plant.
weitere Artikel
amplifypixel.outbrain