Anzeige
Büro mieten vs. Büro auf Zeit

Sponsored Post

Büro mieten vs. Büro auf Zeit

Anzeige. Ist das Büro auf Zeit die kostensparende Alternative für Startups? firma.de klärt auf, welche Faktoren zu beachten sind.

Marko Wenthin, Solarisbank

„Es tut extrem weh, zu guten Geschäften Nein zu sagen“

Interview. Im Frühjahr ist die Solarisbank mit einer Banklizenz gestartet. Die Vision war von Beginn an groß. Wie schlägt sich das Berliner Startup seitdem? Ein Interview.
Anzeige
Die Chance für Einzelunternehmer: Jahresabschluss (EÜR) zum Fixpreis mit firma.de

Sponsored Post

Die Chance für Einzelunternehmer: Jahresabschluss (EÜR) zum Fixpreis mit firma.de

Anzeige. Ist es als Einzelunternehmer noch wirtschaftlich, den Jahresabschluss (EÜR) selbst zu machen? firma.de empfiehlt Outsourcing zu kalkulierbaren Kosten.

Neuer Partner

Szene-Urgestein Lukasz Gadowski geht zu Target Global

Exklusiv. gallery Als Unternehmer baute er Spreadshirt und den Company Builder Team Europe auf und investierte in zahlreiche Startups. Nun heuert Lukasz Gadowski bei einem VC an.

Abgang beim Hype-Startup

Exklusiv: Tech-Chef verlässt N26

Exklusiv. Er galt als Kopf hinter der Banking-App von Fintech N26. Jetzt verlässt Christian Rebernik das Unternehmen in einer wichtigen Phase.

Warum platzen Deals?

Das sind die fünf häufigsten Dealbreaker

Gastbeitrag. Bei der TV-Show „Die Höhle der Löwen“ sind im Nachhinein viele Deals geplatzt, beispielsweise weil Patente fehlten. Ein Überblick.

Der Solopreneur

So können Selbstständige ihren Finanzbedarf berechnen

Buchauszug. Wer allein gründen möchte, muss erst einmal herausfinden, wie viel Geld er überhaupt zum Überleben benötigt. Unser Ratgeber erklärt die ersten Schritte.

Bilanz nach einem Jahr

Paydirekt – wie schlägt sich der Paypal-Konkurrent der deutschen Banken?

Grafik. Im vergangenen Jahr sind die deutschen Banken mit dem Plan gestartet, Paypal anzugreifen. Die Bilanz nach einem Jahr sieht mies aus.
Anzeige
Experten-Interview: So expandieren Startups international

Sponsored Post

Experten-Interview: So expandieren Startups international

Anzeige. Wie wird man zum Global Player? Marcus Tober von Searchmetrics und Steffen Matz von BodyChange verraten ihre Tipps zur Erschließung internationaler Märkte.

Bitte vermeiden!

10 häufige Fehler, die Gründer beim Fundraising machen

Buchauszug. Investoren anzusprechen ist für Unternehmer, die das erste Mal ein Startup gründen, nicht unbedingt einfach. Diese zehn Anfängerfehler sollten Gründer vermeiden.

Zahlen, die stutzig machen

Die zweifelhafte Geschichte des Fintech-Einhorns WB21

Newsartikel. 2,2 Milliarden Dollar will das Fintech WB21 wert sein, eine Million Kunden soll es haben. Doch können diese Zahlen stimmen? Eine Spurensuche.
Anzeige
Ist der Businessplan noch zeitgemäß?

Sponsored Post

Ist der Businessplan noch zeitgemäß?

Anzeige. Geht es um den Businessplan, scheiden sich die Geister: Praktikables Kalkulationswerkzeug oder veraltete Pflichtübung?

Arnulf Keese

Ehemaliger Paypal-Chef wird VC bei E.Ventures

Kurznachricht. Der Hamburger Wagniskapitalgeber verstärkt seine Fintech-Expertise: Der ehemalige DACH-Chef von Paypal wird Investor bei E.Ventures.

Nach Insolvenz

Holtzbrinck Digital investiert in strauchelndes Iversity

Kurznachricht. Vor einem Monat musste Iversity Insolvenz anmelden, jetzt gibt es neues Geld von Holtzbrinck Digital. Die wollen die Online-Uni bei Springer Nature unterbringen.

Fly Ventures

Im Stillen startet in Berlin ein neuer Tech-VC

Kurznachricht. Der Szene-Kopf Gabriel Matuschka hat einen VC gegründet – mit dem Fokus auf Software-Automatisierung. Ein erstes Investment aus Berlin ist bereits bekannt.

Banking-App

N26-Invest ist eine gute Idee – es gibt nur ein Problem

Kommentar. Seit Kurzem können N26-Nutzer über die App auch investieren – Verbraucherschützer schlagen Alarm. Der Fall offenbart ein grundsätzliches Fintech-Problem.

Neue Kooperation

Rocket Internet versucht sich noch einmal mit Fintech

Kurznachricht. Zusammen mit der Fintech Group plant Rocket, digitale Bankendienstleistungen aufzubauen. Einen großen Erfolg in Sachen Fintech kann der Inkubator bisher nicht vorweisen.

Global Fashion Group

Rockets Modeversender erhält 330 Millionen Euro

Update. Bis Ende 2017 sollen drei Rocket-Ventures profitabel sein. Eines davon könnte die Fashion-Gruppe GFG sein. Die braucht jetzt Millionen für weiteres Wachstum.
weitere Artikel
amplifypixel.outbrain