Unternehmensorganisation

Was wir lernten, als wir „agil“ wurden

Erfahrungsbericht. Vom Gründerteam auf knapp 50 Mitarbeiter: Unser Autor merkte, dass sein Startup langsamer wurde – und entschied sich, eine Menge zu ändern.
Anzeige
Diese 7 Dinge sollten Gründer noch vor der Gründung wissen

Sponsored Post

Diese 7 Dinge sollten Gründer noch vor der Gründung wissen

Anzeige. Ein Großteil der Startups ist zum Scheitern verurteilt – weil sie nicht an die Basics denken. Worauf müssen Gründer achten, um diesem Schicksal zu entgehen?
Anzeige
Alarmierend viele Startups entpuppen sich als Hacker-Freiwild

Sponsored Post

Alarmierend viele Startups entpuppen sich als Hacker-Freiwild

Anzeige. Das Risiko, Opfer einer Cyber-Attacke zu werden, ist so hoch wie nie. Sich gegen die Folgen abzusichern, ist einfach – doch warum macht das kaum jemand?

Startup-Titel

Was macht eigentlich ein COO?

Fachbeitrag. In der Startup-Welt gibt es viele Titel. Wir erklären, was hinter der Bezeichnung „Chief Operating Officer“ steckt – und welche Aufgaben ein COO meistert.
Anzeige
So schnell kann es für Startups richtig teuer werden

Sponsored Post

So schnell kann es für Startups richtig teuer werden

Anzeige. Der Arbeitsalltag ist voller Risiken – und selbst kleinste Ausrutscher können in große geschäftliche Desaster ausarten. Seid ihr ausreichend abgesichert?
Anzeige
Diese 10 Tools braucht jedes Startup

Sponsored Post

Diese 10 Tools braucht jedes Startup

Anzeige. Zahlreiche Tools sollen Gründern dabei helfen, Prozesse zu organisieren. Aber in welchen Bereichen machen sie wirklich Sinn – und welche sind empfehlenswert?

Miese Stimmung vermeiden

5 Gründe, warum Investoren und Gründer sich streiten

Fachbeitrag. Streiten die Investoren, stehen Gründer häufig verloren da. Dabei kann von vorn herein etwas gegen schlechte Stimmung im Startup getan werden. Ein Ratgeber.

Bitte vermeiden!

10 häufige Fehler, die Gründer beim Fundraising machen

Buchauszug. Investoren anzusprechen ist für Unternehmer, die das erste Mal ein Startup gründen, nicht unbedingt einfach. Diese zehn Anfängerfehler sollten Gründer vermeiden.

Zehn Lehren

Mein erstes Jahr als Startup-Investor

Erfahrungsbericht. Alexander Ruppert investiert seit einem Jahr als VC in Startups. Seine Lernkurve: exponentiell. Die zehn wichtigsten Lehren hat er hier zusammengefasst.

Tipps und Tricks

So klappt's mit dem Namen fürs Startup

Fachbeitrag. Wie soll das eigene Startup nur heißen? Die Suche nach dem perfekten Namen kann sich schwierig gestalten. Wir haben einige Tipps zusammengestellt.

Startups in Deutschland

Nicht in Berlin? Diese Förderprogramme sind für dich!

Gastbeitrag. Viele Regionen in Deutschland bieten Förderprogramme für junge Unternehmen. Die interessantesten Möglichkeiten im Überblick.

Startup-Marathon

Wie ich als Gründer nur knapp einem Burnout entkam

Erfahrungsbericht. Als Gründer mit einer 80-Stunden-Woche stand Andrew Filev häufiger kurz vor dem Burnout. Er verrät seine Tricks, wie Gründer und Mitarbeiter das vermeiden können.

3D-Werbung

Wie ich mit Augmented Reality für mein Startup werbe

Fachbeitrag. Augmented Reality birgt viele Möglichkeiten – auch für Werbung. Unser Autor erklärt, wie die Technologie beim Marketing eines Produktes einsetzbar ist.

Startup-Begriffe

Welcher Unternehmertyp bist du?

Buchauszug. Teenipreneur, Superpreneur oder Necessitypreneur – für Startup-Unternehmer gibt es unzählige Begrifflichkeiten. Aber wie unterscheiden sie sich?

E-Commerce

Wie dubiose Händler das Vertrauen im Onlinemarkt schädigen

Fachbeitrag. E-Commerce ist aus dem Handel nicht mehr wegzudenken, das Geschäft boomt. Der Zugang zum Markt ist für jeden möglich – ein Problem, das zu Intransparenz führt.

„Six Thinking Hats“

Wie bunte Hüte helfen, kreativ zu sein

Fachbeitrag. Diskussionen können schnell ausufern, dominante Redner überschatten jeglichen Austausch. Mit dieser Kreativitätsmethode behaltet Ihr die Kontrolle und spart Zeit.

Prost!

Wieso der Businessplan auf einen Bierdeckel passen sollte

Fachbeitrag. Muss ein Businessplan auf vielen Seiten festgehalten werden? Nein, findet unser Autor. Je knackiger, desto besser. Dafür reicht sogar ein Bierdeckel.

Transparenz hilft

Wieso Geheimnisse den Erfolg eines Unternehmens verhindern

Fachbeitrag. Kennst du die Umsatzzahlen oder die Strategie deines Arbeitgebers? Solltest du, sagt unser Autor. Denn Geheimniskrämerei schadet dem Unternehmen.
weitere Artikel
amplifypixel.outbrain