Series C

Carsharing-Startup Drivy erhält 31 Millionen Euro Funding

Newsartikel. Das französische Startup Drivy hat sich weitere 31 Millionen Euro Kapital gesichert. Damit will das Unternehmen seine Expansion fortsetzen.

Geldsegen

Kein Geld für Startups – warum die Förderung für E-Autos innovationsfeindlich ist

Analyse. gallery Die Bundesregierung hat eine Förderung für E-Autos beschlossen. Sie benachteiligt Startups – und hat weitere Lücken.

Vertical

Sie gründen ihr Startup als Teenager – und führen es auch 14 Jahre später noch

Interview. Die Vertical-Gründer sind 15 und 16 Jahre alt, als sie einen IT-Dienstleister starten und ihre Nachbarn ins Internet bringen. Der ist bis heute stark gewachsen.

Energiemanagement

Millionenbetrag für Freiburger Startup Enit

Kurznachricht. Jahrelang tüftelten die Gründer von Enit an ihrem Produkt. Jetzt bekommt das Freiburger Energie-Startup eine siebenstellige Summe von einer Sparkassen-Tochter.

Logistik

Lufthansa Cargo startet einen neuen Accelerator für Startups

Newsartikel. Lufthansa Cargo ist auf der Suche nach Startups. In einem neuen Accelerator sollen sie mit der Industrie neue Produkte entwickeln und Investoren finden.

Hardware-Startup

Senic, das kleine Berliner Startup, über das alle reden

Porträt. YCombinator, Kickstarter, Indiegogo – nun holt der Berliner Hardware-Hit Senic zum ersten Mal einen VC-Fonds an Bord. Das ist die Geschichte des Berliner Startups.

Oscar-Gründer

Dieser Deutsche baut das Insurtech-Startup der Zukunft – ein Unicorn

Interview. Sein Unternehmen Oscar ist ein Hoffnungsträger der amerikanischen Startup-Welt. Gründer Mario Schlosser muss beweisen, wie Health und Tech zusammenpassen.

Feedback-Tool

Einmal Österreich, USA und zurück, bitte!

Porträt. Zu den Kunden von Usersnap zählen US-Giganten wie Facebook, Microsoft oder Google. Jetzt soll der Erfolg auf dem deutschsprachigen Markt wiederholt werden.

Während du schliefst

Elon Musk will mit SpaceX 2018 zum Mars

Newsartikel. Facebook verdreifacht Gewinn, Spotify kauft CrowdAlbum, Arianna Huffington im Uber-Aufsichtsrat, Peter Thiel investiert in Smart Home.

Beacon-Startup Hyph

Event-App mit Anlaufschwierigkeiten

Startup-Scanner. Hyph hat sich auf die Beacon-Navigation von Event-Besuchen spezialisiert. Erste Kunden hat das Startup bereits. Nur die Investoren wollen nicht anbeißen.

Verbraucherschutz

Wie schlagen sich die neuen Flugrechte-Startups im Test?

Test. Immerhin vier neue Flugrechte-Startups konkurrieren miteinander. Doch bei einem Test von dem Verbrauchermagazin Finanztip kann bislang nur ein Anbieter punkten.

Schlechte Zahlen

Die zwei entscheidenden Fehler von Apple

Analyse. Apples Geschäft ist erstmals seit 13 Jahren geschrumpft. Das kann mal passieren, doch der Rückgang ist selbst verschuldet. Konzernchef Tim Cook muss nun handeln.

Coworking-Startup WeWork

Mit Schreibtisch-Vermietung und Bier-Flatrate zur 16-Milliarden-Company

Porträt. Wer seinen Schreibtisch bei WeWork hat, wird Teil einer exklusiven Gemeinschaft. Mit seinen Coworking-Spaces macht das New Yorker Startup ein Riesengeschäft.

Während du schliefst

Apple meldet ersten Umsatzrückgang seit 13 Jahren

Newsartikel. Twitter meldet leichten Nutzeranstieg, HTC startet VR-Accelerator, 4,5 Milliarden US-Dollar für Ant Financial, neue Lobby für selbstfahrende Autos.

Smarthome-Firma

20 Millionen für Tado

Newsartikel. gallery Während der US-Konkurrent Nest strauchelt, sammelt das Münchner Unternehmen Tado wieder etliche Millionen ein. Wieso läuft's so gut bei den Münchnern?

Crealytics schlägt zu

Zwei Brüder verkaufen ihr Berliner SaaS-Startup Deltamethod

Exklusiv. Die Brüder Sebastian und Elias Russezki haben vor sieben Jahren Deltamethod gegründet. Ihr Startup haben sie nun an Crealytics verkauft.

Während du schliefst

Facebook arbeitet an der nächsten Snapchat-Kopie

Newsartikel. Spotify-Nutzer berichten von Hack, erste Infos zur nächsten Apple Watch, 20 Millionen für Helium, „Bring your own team“ bei Stripe.

Service für Fintech

Münchner IDnow lässt Verträge per Smartphone unterschreiben

Kurznachricht. Per Webcam können Fintech-Kunden sich bereits au­thenti­fi­zie­ren. Nun lassen sich auch Verträge rechtssicher unterzeichnen – für Fintechs ein wichtiges Feature.
weitere Artikel
DDK PRINT BIG – Think big. Print big.
DDK PRINT BIG – Think big. Print big.
kostenlos