FinTech
Alle Themen-Specials
FinTech

MoneyFarm

An diesen Robo-Advisor glaubt die Allianz

Interview. Sieben Millionen soll die Allianz in das Startup MoneyFarm gesteckt haben. Der Gründer erzählt nun, warum er die Expansion nicht überstürzen will.

Altersvorsorge vom Fintech

Fairr.de schließt Millionenrunde ab

Newsartikel. Frisches Kapital für das Berliner Fintech-Startup: Transamerica Ventures und die IBB Beteiligungsgesellschaft investieren in Fairr.de.

Koop mit Apple

Gehypte Banking-App N26 startet Überweisung per Siri

Kurznachricht. Künftig lässt sich mit N26 auf dem iPhone per Sprachsteuerung und im Messenger Geld verschicken. Damit gelingt dem Berliner Startup ein Angriff auf die P2P-Apps.

Kreditvermittler

Die Runtastic-Gründer glauben an dieses Wiener Fintech-Startup

Porträt. Seit kurzem vermittelt Cashpresso aus Wien Kredite übers Internet. Unterstützt wird das Startup dabei von einigen Szeneköpfen der österreichischen Startup-Welt.

Investment für Tradico

Diese Gründer geben euch das Geld für teure Ware

Exklusiv. gallery Zwei bekannte VCs investieren Millionen in das Münchner Fintech-Startup Tradico. Das Unternehmen springt als Zwischenhändler ein und finanziert Waren für Firmen.

Neues Banking

Wer wird das N26 der Freelancer und Gründer?

Feature. Das Berliner Fintech-Startup Kontist will eine Banking-App für Gründer bauen – und kooperiert dafür mit der Solarisbank. Doch mit dem Plan ist das Startup nicht allein.

Fintech-Startup

4,5 Millionen für Payworks aus München

Kurznachricht. Drei Jahre nach seiner letzten Finanzierung sammelt Payworks die nächste Runde ein. Mit der Millionensumme will das Fintech-Startup weiter expandieren.

Robo-Adviser

Vom Deutsch-Banker zum Fintech-Gründer

Startup-Scanner. Vor etwa einem Jahr verließ er die Deutsche Bank und gründete den Robo-Adviser Ginmon. Mittlerweile sucht Lars Reiner wieder die Nähe zu den Banken.

P2P-Payment

Cookies versus Cringle – wer ist besser?

Test. Mit seiner Payment-App will Cookies den Durchbruch beim Bezahlen unter Freunden schaffen. Ist das gelungen? Wir haben die App mit dem Konkurrenten Cringle verglichen.

Banking-App

N26-Invest ist eine gute Idee – es gibt nur ein Problem

Kommentar. Seit Kurzem können N26-Nutzer über die App auch investieren – Verbraucherschützer schlagen Alarm. Der Fall offenbart ein grundsätzliches Fintech-Problem.
weitere Artikel
Events zum Leben erwecken!
Events zum Leben erwecken!
schon ab 0€