lazada rocket internet

Rekordsumme für Amazon-Klon Lazada

Wenn es um eine Finanzierungssumme von 250 Millionen US-Dollar geht, muss man unweigerlich an die Samwers denken. Zurecht: Deren südostasiatischer Amazon-Klon Lazada konnte die Summe gerade erst einsammeln, schreibt Deutsche Startups. Zu den Investoren der aktuellen Lazada-Runde gehören die Altgesellschafter Verlinvest und Kinnevik, sowie die beiden neuen, Tesco und Access Industries.

Anzeige
Bereits im Juni dieses Jahres gingen 100 Millionen US-Dollar an das Unternehmen. Gegen Ende 2012 waren es noch 40 Millionen US-Dollar, die auf das Lazada-Konto wanderten.

Damit wuchs die Summe in ungefähr halbjährigen Abständen jeweils um 150 Prozent. Zum Jahresende 2014 könnte bei gleichbleibendem Tempo – wenn auch nicht anzunehmend – dann die erste Milliardenfinanzierung ins Haus stehen.

Mitte dieses Jahres konnten die Samwers die Finanzierungsgröße von einer Milliarde seit Jahresbeginn bereits verkünden – allerdings in Rocket und alle Portfoliounternehmen insgesamt. Lazada setzt dem Ganzen nun die Krone auf.

Bild: Lazada