Was Euch diese Woche erwartet: 04. – 10.07.:

6. IHK Crowdfunding Night

Zeit: 04.07.2016
Ort: whitebox, Atelierstraße 18, 81671 München
Kosten: kostenfrei, Anmeldung erforderlich
Veranstaltungsseite: www.facebook.com/events/1252515118110481/

In dieser Nacht dreht sich alles um die Finanzierung kreativer (Geschäfts-)Ideen durch den ‎Schwarm. Teilnehmer erwarten Erfahrungsberichte von außergewöhnlichen Crowdfunding-Projekten aus ‎München sowie die Möglichkeit euch mit der hiesigen Crowdfunding-Szene zu vernetzen und so ‎der eigenen Idee Schwung zu verleihen. Speaker sind u.a.: Der Kontext, YOUMO und Stefan ‎Noelle.‎


MIT:FUTURA 2016

Zeit: 04.07.2016
Ort: KOSMOS Berlin
Kosten: kostenfrei, Anmeldung erforderlich
Veranstaltungsseite: www.mit-futura.de

Die MIT:FUTURA 2016 steht unter dem Leitthema „INNOVATION INTERACTION“. Neben Innovationstalks, Interaktionspanels und einem Startup-Pitch wird der weltweit erste SWITCH PITCH präsentiert. Nicht Startups stellen sich VCs, sondern etablierte Unternehmen einer Startup-Jury: Wer ist in 10 Jahren noch auf dem Markt? Das Innovationsevent bringt Startups, Mittelstand, Industrie, VCs, Politik und Verbände zusammen. Im Mittelpunkt: Interaktion, Networking, Fun, innovative Ideen für unsere Zukunft.


Legal Day

Zeit: 05.07.2016
Ort: Vertical Media Gmbh, Wallstraße 27, 10179 Berlin
Kosten: 79 Euro
Veranstaltungsseite: www.gruenderszene.de/legalday-07-2016

Brennende Fragen zu rechtlichen Aspekten im eigenen Startup? Orientierungslos bei der Erstellung erster Firmenverträge? Schwierigkeiten beim Aufbau der Rechtsstruktur im Unternehmen? Da hilft der Gründerszene Legal Day, um Wissen über sämtliche Rechtsbereiche und essentielle rechtliche Ordnung im Unternehmertum zu erweitern.


Innovatoren unter 35

Zeit: 05.07.2016
Ort: Quadriga Forum, Werderscher Markt 13/15, 10117 Berlin
Kosten: 79 Euro
Veranstaltungsseite: www.heise-events.de/tr35

Teilnehmer erfahren, was in der Zukunft unser Leben prägen wird: Den Wettbewerb initiierte 1999 die US-Ausgabe der MIT Technology Review, zu den bisherigen Preisträgern gehören Mark Zuckerberg oder Sergey Brin. Bei diesem Event präsentieren die 10 Gewinner aus Deutschland. Die Keynote hält Raul Rojas, einer der führenden Forscher zu selbstfahrenden Autos. Die Teilnehmer erwartet ein spannender Abend mit Networking, Dinner sowie der Gelegenheit, die Innovatoren persönlich kennenzulernen.


Hacker-Ethik – Hacker als Beruf(ung)

Zeit: 05.07.2016
Ort: Museum für Kommunikation Berlin (Aktionsraum), Leipziger Straße 16, 10117 Berlin
Kosten: Eintritt frei, um Anmeldung wird gebeten unter service@freiheit.org
Veranstaltungsseite: https://shop.freiheit.org/#!/Veranstaltung/79EQG

Früher dachte man, dass Hacker in dunklen Kellern sitzen, mit den Hoodies tief ins Gesicht gezogen, und von dort versuchen, sich in fremde Unternehmen einzuhacken oder gar die (digitale) Weltmacht an sich zu reißen. Heute ist klar, dass viele Hacker ihre Fähigkeiten nicht für die dunkle Seite nutzen, sondern Unternehmen sogar helfen, Sicherheitslücken ausfindig zu machen.


16. Expertentagung Medienrecht

Zeit: 05.07.2016
Ort: Literaturhaus München
Kosten: 590 Euro
Veranstaltungsseite: www.medien-akademie.de/medienrecht/medienrechtstagung

Technologische Neuerungen ermöglichen Medienunternehmen die ständige Erweiterung und Entwicklung von digitalen Geschäftsmodellen. Die Gesetzgeber reagieren darauf mit Anpassungen der rechtlichen Rahmenbedingungen auf nationaler und europäischer Ebene – und alle haben Auswirkungen auf das Business mit E-Books und digitalem Content. Die Tagung gibt einen Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen verschiedener digitaler Geschäftsmodelle im Content-Geschäft. Es wird aufgezeigt, welche Auswirkungen die neuen geltenden und die bevorstehenden Rechtsvorgaben für Verlage und Medienunternehmen haben.


FinTech Event

Zeit: 05.07.2016
Ort: WERK1 München
Kosten: kostenlos, Ticket auf Eventbrite
Veranstaltungsseite: www.eventbrite.de/e/hype-or-hybris-is-insurtech

Bei dem Event wird mit und über relevante Fin- InsuranceTech startups gesprochen und wie sie die aktuelle Finanzindustrie umkrempeln wollen. Unter anderem wird der Gründer von Cookies vor Ort sein.


Hinfallen. Aufstehen. Weitermachen. – Erfolgreich Scheitern und wieder Gründen.

Zeit: 06.07.2016
Ort: Madison Hotel Hamburg
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: https://shop.freiheit.org/#!/Veranstaltung/DVM3Z

Wer mit einer Idee scheitert, hat es in Deutschland nicht leicht. Dabei gehören Fehler zum Leben – nur im Umgang mit ihnen tun wir uns schwer. Viele der erfolgreichen Gründer haben zuvor zahlreiche Fehlschläge hinnehmen müssen – und diese als Teil des lebenslangen Lernens begriffen. Wir brauchen eine gesellschaftliche Debatte über die Akzeptanz des Scheiterns. Was können wir dabei auch aus anderen Ländern lernen?


Gründer-Speedmatching „match point“

Zeit: 07.07.2016
Ort: Penthouse-Unternehmerclub bei „Axel Springer Plug and Play“ in der Markgrafenstraße 12–14, 10969 Berlin
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.uni-potsdam.de/wirtschaft-transfer-gesellschaft/

Beim Gründer-Speedmatching der Uni Potsdam, gemeinsam mit dem Axel Springer Plug and Play Accelerator, sitzen sich Startups und Potentials gegenüber, können sich präsentieren und Fragen stellen …bis der Gong ertönt. Dann gibt es die nächste Chance! Anschließend klingt der Abend beim gemeinsamen Grillen und Netzwerken auf der Dachterrasse aus.


Meeting Europe’s Startup Stars

Zeit: 07.07.2016
Ort: WeWork (Potsdamer Platz)
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.meetup.com/de-DE/Discussing-EU-Funding-for-Startups-Innovation/events/231871063/

Horizont 2020 ist das Rahmenprogramm für Forschung und Innovation der EU. Einzelne Startups werden im Rahmen des SME-Instruments in Phase 2 mit bis zu 2,5 Mio. Euro bezuschusst. Zudem können sie auch als Teil eines Konsortiums gefördert werden. Während dieses Events berichten Startups über ihre Erfahrungen und geben Einblicke, wie sie den Antragsprozess erfolgreich durchlaufen haben.


Berlin Tech Meetup

Zeit: 07.07.2016
Ort: Factory Basecamp
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.meetup.com/de-DE/b-tech

Fünf Unternehmen werden ihre neusten Technologien und aufregendsten Produkte präsentieren. Neben diesen spannenden Neuheiten gibt es Zeit zum Austausch und Networking. Ein Muss für alle Gründer, Investoren und Technikbegeisterte.


PingPongCup für Startups 2016

Zeit: 07.–09.07.2016
Ort: Ampere Berlin (früher Zalando HQ)
Kosten: 400 Euro (Firmen registrieren ein Team von 4 Spielern)
Veranstaltungsseite: www.pingpongcup.berlin

Der erste Pingpongcup Berlin ist der Auftakt einer neuen Eventserie für alle Mitarbeiter und Freunde der Berliner Startupszene und damit assoziierten Unternehmen Die Veranstaltung soll zum einen den Teilnehmern Spass machen, als auch die Möglichkeit geben, sich mit anderen Firmen aus der Startupszene in einer entspannten Atmosphere zu messen und auszutauschen.


Demnächst:

Talk.48fwrd: Influencer Session

Zeit: 12.07.2016
Ort: FStylight, Nymphenburger Straße 86, 80636 München
Kosten: 15,66 Euro
Veranstaltungsseite: http://talk.48fwrd.com/influencer-session/

Wer sind eigentlich diese Influencer da draussen, die unglaublich viele Menschen bei YouTube, Facebook, Snapchat, Instagram und Co. begeistern? Woher kommen sie und was macht sie so erfolgreich? Es wird Zeit, dass diese Fragen mal etwas genauer beleuchtet wird. Aus diesem Grund hat 48forward einige Influencer und Experten, die sich mit Influencer Relations auskennen nach München eingeladen. In einer spannenden Panel-Diskussion mit anschließender offener Fragerunde wird man sich im Office von Stylight mit dem Influencer-Phänomen beschäftigen.


SAP Fiori Meetup

Zeit: 14.07.2016
Ort: AppHaus, Bergheimer Straße 147, 69115 Heidelberg
Kosten: 15,66 Euro
Veranstaltungsseite: www.meetup.com/de-DE/SAPFiori/

Am Mittwoch, den 13. Juli, öffnet das AppHaus in Heidelberg ab 18:00 Uhr die Türen für alle, die sich für SAP Fiori interessieren. Freelancer, Young Professionals, Startups, Studenten, … – Alle sind herzlich willkommen. Unter dem Motto „The Making of SAP Fiori” gibt es einiges zu hören. Ein Networking Event um andere Leute kennen und sich mit Experten auszutauschen.


Tech Open Air 2016

Zeit: 13.–15.07.2016
Ort: Funkhaus Berlin, Nalepastraße 18, 12459 Berlin
Kosten: 79 Euro – 420 Euro
Veranstaltungsseite: www.toa.berlin

Das Tech Open Air ist Europas führendes interdisziplinäres Tech Festival. Teilnehmer lernen im wunderschönen Funkhaus Berlin andere Unternehmer, Künstler und Wissenschaftler kennen. Sie erleben kreatives Storytelling, interaktive Panels, Knowshops, Kunstinstallationen, Live Musik und vieles mehr. On top werden in diesem Jahr mehr als 175 Satellite Events die Kreativszene der Stadt in einen interaktiven Treffpunkt für die Tech Community verwandeln. Beeindruckendste Startup Spaces laden zum networken bei Meetups, Workshops und Partys in der ganzen Stadt ein.


Error 404: This Startup doesn’t exist

Zeit: 13.07.2016
Ort: Berlin
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.eventbrite.com/e/error-404-this-startup-doesnt-exist-tickets-25959879699

Gratis-Vortrag am 13. Juli ab 19 Uhr vom Startup-Anwalt André Eggert und Legalbase-Gründer Daniel Biene. Für leibliche Wohl ist gesorgt und Zeit zum Networking ist natürlich auch. Der Vortrag findet auf Englisch statt.


Challenges of Scale

Zeit: 14.07.2016
Ort: Glispa Global Group, Sonnenburger Straße 73, 10437 Berlin
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.eventbrite.com/e/challenges-of-scale-tickets

Im Rahmen des diesjährigen Tech Open Air Festivals, lädt das globale Adtech Unternehmen Glispa in Kollaboration mit Stack Overflow in sein Berliner Hauptquartier ein. Unter dem Motto „Challenges of Scale“ erwartet die Gäste ein spannender Einblick zum Thema aus verschiedenen Sichtweisen von Senior-Entwicklern und Tech-Führungskräften.


Boat Pitch, Beer & BBQ (Tech Open Air – Satellite Event)

Zeit: 13.07.2016
Ort: ]init[ AG, Köpenicker Straße 9, 10997 Berlin
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.eventbrite.com/e/boat-pitch-beer-bbq-tickets

Am 14. Juli laden EIT Digital, Bitkom und ]init[ im Rahmen des Tech Open Airs zu „Boat Pitch, Beer & BBQ“: Rooftop-Barbecue und Startup-Pitches auf dem Wasser. Startups können sich noch bis 7. Juli bewerben, um bei einem kurzen Bootsfahrt vor Investoren zu pitchen.   


RuhrSummit 2016

Zeit: 28.07.2016
Ort: Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, 45326 Essen
Kosten: Für Startups ist die Bewerbung und entsprechende Teilnahme an Konferenz, Pitch-Competition und Speed-Dating kostenlos. Tickets ab 24 Euro
Veranstaltungsseite: www.summit.ruhr

AMit weit über 50 Speakern ist das RuhrSummit das größte Startup-Event im Ruhrgebiet. Teilnehmer werden von den Erfahrungen und Tipps erfolgreicher Startups wie Trivago, Betterplace und Ergobag profitieren. Beim Pitch-Wettbewerb haben sie die Möglichkeit ihre Idee vor großem Publikum vorzustellen und direktes Feedback einzusammeln. Und beim Speed-Dating die Chance zu nutzen, ihren nächsten Investor oder Kooperationspartner kennenzulernen.


Digital Festival

Zeit: 15.–18.09. 2016
Ort: Zürich, Schweiz
Kosten: Die Teilnahme am HackZurich ist nach Voranmeldung kostenlos. Die Teilnahme am Gesamtprogramm des Digital Festival erfordert ein Festivalticket.
Veranstaltungsseite: http://digital-festival.org

Beim Digital Festival in Zürich, das dieses Jahr erstmalig stattfindet, treffen wichtige Entscheidungsträger, internationale Unternehmen und die Tech-Welt zusammen, um Fragen der digitalen Zukunft zu diskutieren. Dabei immer im Blick: die Herausforderungen und Chancen für die Schweizer Wirtschaft. Von Keynotes internationaler Experten des digitalen Wandels zu Labs, in denen sich Teilnehmer mit konkreten Fragestellungen auseinandersetzen – beim Digital Festival geht es ums inspirieren, motivieren und kooperieren.


Bits & Pretzels

Zeit: 25.-27.09.2016
Ort: Messe München (ICM) + Oktoberfest München
Kosten: 369 Euro – 2.099 Euro
Veranstaltungsseite: www.bitsandpretzels.com

Bits & Pretzels ist ein dreitägiges Festival für alle Mitglieder der internationalen Startup-Szene. Die bekanntesten Entrepreneure und Investoren aus der ganzen Welt sowie junge, aufstrebende Unternehmer treffen sich bei dem Event, um sich mit Gleichgesinnten über aufstrebende Trends und Innovationen auszutauschen. Einzigartige Keynotes, Diskussionen, Workshops, Matchmaking- & Networkingmöglichkeiten mit finalem get-together auf dem Oktoberfest, stehen vom 25.-27. September 2016 auf dem Programm.


Ihr möchtet Eure Veranstaltung auch in den „Events der Woche“ bewerben? Nichts leichter als das! Über dieses Formular könnt Ihr uns über Eure geplanten Veranstaltungen informieren.


Keine „Events der Woche“ mehr verpassen?

Melde Dich hier für den Newsletter an und erhalte jede Woche die besten Veranstaltungstipps!

IMAGE: SOME RIGHTS RESERVED BY FLORIANPLAG