550000 euro seed typeform

Typeform-App funktioniert plattformübergreifend

Das SaaS-Startup Typeform (www.typeform.com) aus Barcelona wurde Anfang 2012 von Robert Munoz und David Okuniev gegründet. Letzterer ist auf User-Interface- und User-Experience-Design spezialisiert. Zusammen haben beide eine plattformunabhängige App aus der Taufe gehoben, die Umfragen und Formulare einfach und ansehnlich erstellbar machen will. Der Dienst befindet sich derzeit in einer kostenlosen Betaphase und hat nach eigenen Angaben aber schon mehr als 700.000 Benutzer.

Grund genug für Point Nine Capital und RTAventures, um 550.000 Euro als Seed-Kapital zur Verfügung zu stellen. Mit dieser Summe soll das bisher elfköpfige Team ausgebaut und das Produkt weiterentwickelt werden. Im November soll die Betaphase beendet sein und anschließend der Dienst im Abo kostenpflichtig sein.

Anzeige
Point Nine Capitals Managing Partner Christoph Janz sieht große Bewegungen auf dem Markt der Online-Umfrage-Tools. Allein SurveyMonkey, der Big Player, mache deutlich über $100 Millionen Jahresumsatz, erzählt er mit Verweis auf ein Interview mit SurveyMonkey-CEO Dave Goldberg im Manager Magazin. Janz weiter: „Die mobile Internet-Nutzung ist dabei, die stationäre zu überholen. Die Umfragen, die man mit gängigen Tools erstellen kann, lassen sich aber auf Tablets oder Smartphones nicht gut bedienen. Typeform ist der erste Service, der das Produkt von vornherein auf device-übergreifende Nutzung auslegt.“

Munoz und Okuniev hatten ihn mit ihrer Vision und dem Design ihres Produktes überzeugt. „Typeform kann mehr als nur schön aufbereitete Umfragen“, sagt er. Weitere Produkte seien außerdem in Planung. So soll es eine „Build API“ geben, die unabhängigen Software-Entwicklern ermöglichen soll, Typeform-Formulare codebasiert und ohne Umwege über eine grafische Oberfläche zu erstellen. „Für den deutschen Markt ist außerdem eine komplett lokalisierte Version der App geplant, allerdings noch ohne festes Datum“, sagt Janz. Bislang gibt es nur eine englischsprachige Benutzeroberfläche, mit der man aber schon jetzt deutschsprachige Umfragen erstellen kann.

Foto: Ausschnitt aus Typeform-Promovideo