applestore_beijing2

Während wir geschlafen haben wurde in anderen Teilen der Welt gearbeitet

Eine Startup-Akquisition von Apple ist durchgesickert und könnte ein Hinweis darauf sein, was Apple im Gesundheitsbereich plant. Bei Gliimpse handelt es sich um einen Spezialisten für das Sammeln von Gesundheitsdaten, der elektronische Krankenakten erstellt. Apple lässt seine Nutzer Gesundheitsdaten bereits in der Health-App speichern, die Technologie von Gliimpse könnte diese erweitern. Das Startup betont, keinen Zugriff auf die medizinischen Unterlagen seiner User zu haben. [Mehr dazu bei Fast Company]

Microsoft kaut Genee, ein mit Künstlicher Intelligenz angetriebenes Planungstool, und integriert es in Office 365.  [Mehr dazu bei TechCrunch]

Neuen Gerüchten zufolge geht Apple nächstes Jahr mit gleich drei iPhone-Modellen an den Start, eines davon soll eine Premium-Version mit gekrümmtem Display sein. [Mehr dazu bei MacRumors]

Google startet das Rollout der neuesten Android-Version Nougat.  [Mehr dazu bei Recode]

Das von einem ehemaligen NSA-Mitarbeiter gegründete Startup Virtru, das eine Software für Email-Verschlüsselung entwickelt, holt sich 29 Millionen US-Dollar von Investoren. [Mehr dazu bei TechCrunch]

Das Ad-Tech-Startup Media.net, unter anderem Partner von Yahoo und Microsoft, geht für 900 Millionen US-Dollar an eine Gruppe chinesischer Investoren. [Mehr dazu bei Bloomberg]

Einen schönen Dienstag!

Eure Gründerszene-Redaktion

Bild: Apple

Was geschah, während du schliefst?

Erfahre es per E-Mail morgens zum Frühstück.