Die wichtigsten Tech- und Startup-News der Nacht

Während Europa schläft, läuft die Tech-Branche an der US-Westküste auf Hochtouren.

Apple investiert 850 Millionen Dollar in eigene Solar-Anlage

Gemeinsam mit dem Energieunternehmen First Solar baut Apple um 850 Millionen US-Dollar eine Solar-Anlage in Kalifornien. Die Anlage soll die Zentrale des Konzerns, die Apple Stores im Bundesstaat sowie weitere Betriebe mit Energie versorgen, informierte CEO Tim Cook am Dienstag bei einer Veranstaltung. [mehr dazu bei CNet]

Anzeige

RapidShare stellt seinen Dienst ein

Der File Hosting-Dienst Rapidshare gibt sein Ende bekannt. Der Dienst wird am 31. März 2015 eingestellt. RapidShare wurde 2002 in der Schweiz gegründet. [mehr dazu bei Ars Technica]

Yelp kauft Eat24

Yelp übernimmt das Delivery-Startup Eat24 für 134 Millionen Dollar. Der Essenslieferdienst hat 20.000 Restaurants in 1.500 Städten in seiner Datenbank. CEO Jeremy Stoppelman will Eat24 in die Bewertungsplattform integrieren. [mehr dazu bei TechCrunch]

Quixey holt sich 60 Millionen Dollar

Die App-Suchmaschine Quixey schließt eine Finanzierungsrunde von 60 Millionen US-Dollar ab. Zu den Investoren zählen Twitter und Alibaba. Das 2009 gegründete Startup entwickelt eine Suche, die alle Informationen und Bewertungen einer App sammelt. [mehr dazu bei TechCrunch]

Facebook integriert Sale-Feature in Gruppen

Facebook-Gruppen, die sich dem Kauf und Verkauf von Artikeln widmen, erhalten jetzt eine eigene Funktion. Mit dem Sell-Feature können Beiträge als Verkaufsanzeigen gekennzeichnet und aktualisiert werden, wenn ein Artikel noch verfügbar oder verkauft ist. [mehr dazu bei VentureBeat]

Bild:   NamensnennungWeitergabe unter gleichen Bedingungen Bestimmte Rechte vorbehalten von philentropist

Was geschah, während du schliefst?

Erfahre es per E-Mail morgens zum Frühstück.