Die wichtigsten Tech- und Startup-News der Nacht

Während Europa schläft, läuft die Tech-Branche an der US-Westküste auf Hochtouren.

Bitcoin durchbricht 1000 Dollar-Marke

Die virtuelle Währung Bitcoin erreichte am Mittwoch erstmals einen Wert von mehr als 1000 US-Dollar. Nach starken Schwankungen in den vergangenen Wochen hat sich der Wert seit Anfang November um 500 Prozent erhöht. Den Black Friday – der wichtigste Einkaufstag in der US-Weihnachtssaison – nutzen viele Bitcoin-Händler, um die Zahlungsmethode zu fördern. [mehr dazu bei VentureBeat, Entrepreneur und  Analyse bei New York Times

Live Nation kauft Meexo

Der Event-Veranstalter Live Nation hat das Startup Meexo akquiriert. Meexo, eine Dating-App mit Gamification-Ansatz, wurde bei der TechCrunch Disrupt 2011 vorgestellt, nun aber eingestellt. Das Team von Meexo arbeitet in den Live Nation Labs an einer Social App für den Konzern. [mehr dazu bei TechCrunch

Sony meldet Patent für „SmartWig“ an

Kommt nach der Smartwatch jetzt die smarte Perücke? Sony meldet derzeit in den USA ein Patent für eine „SmartWig“ an. Das Produkt soll zum Beispiel den Blutdruck messen können, aber auch Präsentationsfolien steuern. Weitere geplante Features sind eine Kamera und Navigationssystem. [mehr dazu bei Bloomberg

20 Millionen für Betaworks

Betaworks, Betreiber von bekannten Webservices wie Bitly, Instapaper und Digg, sichert sich frisches Kapital in Höhe von 20 Millionen US-Dollar. Das New Yorker Unternehmen sieht sich als Inkubator für Apps und digitale Produkte. Anfang 2014 soll das nächste Projekt aus dem Hause Betaworks auf den Markt kommen.  [mehr dazu bei TechCrunch

Kanye West sucht Investoren

Weniger erfolgreich im Fundraising dürfte Rapper Kanye West sein. Berichten zufolge putzt er aktuell in Silicon Valley die Klinken, um Geld für sein Designstudio „DONDA“ aufzutreiben. Der Musiker zählt zwar VC-Größen wie Ben Horowitz zu seinen Freunden, ernstes Interesse soll aber bisher niemand haben. [mehr dazu bei Valleywag

Bild: NamensnennungWeitergabe unter gleichen Bedingungen Bestimmte Rechte vorbehalten von antanacoins

Was geschah, während du schliefst?

Erfahre es per E-Mail morgens zum Frühstück.